Page 38

first_class_06_07_2013

Fotos Schlafen à la Schumann Luxuriös und unkonventionell – damit hebt sich das Hotel Bei Schumann ab. Das zeigen auch die neuen Suiten. Hotel Bei Schumann 02681 Schirgiswalde-Kirschau www.bei-schumann.de Fullservice Hotelwäschelösungen Tischwäsche · Bettwäsche · Frottierwäsche Küchenwäsche · Einstickungen · Einwebungen Bettwaren · Lattenroste und vieles mehr D-89150 Laichingen | 07333 804-840 wäschekrone.de mittlerwei-le 3.500 m² großer Spa- Tempel mit neun Saunen und Dampf-bädern, Kalt-t auchbe cken, Whirlpool, Innen- und Außenpool, Meditations- und Fit-nessraum oder einem mit Quell-wasser gespeisten, eigenen See mit Strand auf dem Gelände. „Das Spa-Angebot hat sich erst nach unserer Eröffnung 1998 in dieser Weise entwickelt, um eine wirtschaftlich lukrative Ergän-zung zur Gastronomie zu schaf-fen“, ergänzt Petra Schumann. Im beschaulichen Schirgiswal-de- Kirschau Oberlausitz war es wichtig, solch einen entscheiden-den USP zu schaffen. Was inzwi-schen als Zugpferd agiert, erfährt durch die neuen Suiten weiteren Auftrieb. syk Wo Regen ist, da ist auch Umsatz. Darum schnür-ten die Schumanns in den feuchten Mai-Wochen kur-zerhand aus den Sommer- die Regenwochen und luden z. B. in die ausgefallene Sonnensuite oder in die zweietagige Paradies- Suite ein. Sie sind Teil der neuen, mind. 70 m² großen Suiten im Hotel Bei Schumann im sächsischen Schirgiswalde-Kirschau und warten u. a. mit einer eige-nen Sauna, Massageliegen, ei-nem Dusch-WC mit Fernbedie-nung oder einer Luxus-Ankleide samt Schuhputzkasten und Wärmflasche auf. „Wir wollen ein besonderes Wohnerlebnis mit teilweise neuen Luxuselementen bieten“, erklärt Rüdiger Schu-mann, der auch diese Suiten mit seiner Frau Petra komplett selbst entwickelt hat. Die Genuss-Suite kann dabei auch als Tagungs-raum für bis zu acht Personen genutzt werden. Die Sonnensuite als neues Highlight präsentiert sich auf einer über 200 m² großen Fläche mit Flügel, goldener Ha-rald- Glööckler-Tapete, Jacuzzi auf der Dachterrasse und eigener Küche, in der auch der Küchen-chef kochen kann. Für ein Schlaferlebnis sorgen in den neuen Suiten die Box-springbetten Savoy von FBF bed&more mit der Tonnen-Ta-schenfederkernma-tratze Supreme, die sich durch den extra hohen Feder-kern mit über 270 Federn pro Quadratemeter flexibelgenau an den Körper anpasst. Ergänzt wird das Bettensystem von der Matratzenkomfortauflage Dream Nights und den allergen- und milbendichten Matratzenhygie-nebezug Care Plus. Suiten zum Spa Die neuen Suiten sind Teil einer einzigartigen Wohnwelt aus insgesamt 22 ausschließlichen Suiten. „Keine gleicht dabei der anderen“, berichtet Rüdi-ger Schumann. „Für uns ist es wichtig, dass wir auch künftig mit diesem Angebot so klein und exklusiv wie möglich bleiben.“ Demgegenüber steht dabei ein 38 6-7/2013


first_class_06_07_2013
To see the actual publication please follow the link above