Hygiene - Schädlinge Schabe? Schade!

first_class_04_2013

Schabe? durch die amtliche Lebensmit-telüberwachung Mängel fest-gestellt, sind je nach Einzelfall Maßnahmen wie Zwangs- und Bußgelder bis hin zu Betriebs-schließungen fällig. Rechtliche Grundlagen wie die Vorschrift zur Einhaltung eines HACCP-Konzepts sollten den Schädlin-gen ein Ende bereiten bzw. die Besiedelung verwehren. „HAC-CP regelt auch die Schädlings-kontrolle, nicht aber, durch wen diese zu erfolgen hat. Deshalb ist es wichtig, auch die DIN 10:523, die die Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben regelt, zu Rate zu ziehen“, sagt der Bundesvorsitzende des DSV. Eine sorgfältige Kontrolle der Lebensmittel beim Warenein-gang eliminiert die häufigste Ursache. Zwischen Eierpaletten bilden sich z. B. Hohlräu-me, in denen sich Schaben verkriechen können. Wurde nach der Sicht-kontrolle kein Schädlingsbe-fall festgestellt, kann die Ware in das Lager und die Speisen-produktion gebracht werden. „Zweck der Kontrolle ist die Früherkennung und das sofor-tige Handeln“, betont Rainer Gsell. Die hygienische Lagerung von Lebensmitteln und Speisen ist grundlegend, denn diese stellen einen idealen Nährboden für die unliebsamen Gäste dar. Unter Regalen können Lebensmittel-reste z. B. unbemerkt verderben. Eine gründliche, regelmäßige Reinigung ist daher notwendig. Entscheidend ist, dass bei einem Befall sofort ein Fachmann hin-zugezogen wird – Selbstversu-che sind i. d. R. nicht fruchtbar. Zusätzliche Hilfestellung bieten Hersteller, die spezifische Pro-dukte zur Schädlingsbekämp-fung im Portfolio haben. Eine Lösung bietet z. B. das APC Konzept von Allround Pest Con-trol mittels einer eingehenden Inspektion und Bedarfsanaly-se. Biologische, physikalische und chemische Methoden ste-hen hier zur Auswahl. Speziell für Großraumflächen von bis zu 20.000 m² wurde die Ultra-schallanlage Dekur 12000-S neu konzipiert: Ein Tondruck von 150 dB und Frequenzen von bis 60.000 Hz sorgen h i e r - dafür, dass Nager verschwinden. Zur ungiftigen und geräuschlosen Bekämp-fung von Wespen eignet sich die Trappen‘s Wespenfalle von Sasa. Dabei lockt eine spezielle UV-Rundröhre die Wespen an, die in einem Behälter gesam-melt werden. E.H.P. Dr. Elkmann bietet mit den in- pact-Produkten eine Lösung, um kleine Fluginsekten zu fan-gen, die ohne Gift oder Chemie auskommen. Auch bei Kulms gibt es Geräte zur Bekämpfung von Fluginsekten: Mittels UVA-Grünlicht- Röhren arbeiten so z. B. die Hochspannungsgeräte von Insect-O-Cutor. Gegen zahl-reiche Schädlinge wirken Clean Kill Original, Extra und Soft Gel von Eco Belle, die im Gegensatz zu Aerosol-Sprays die Raumluft nicht unnötig belasten. Da sie nur biologisch abgebaut werden können, bleiben die Stoffe auch in Schlupfwinkeln wochenlang wirksam, sodass Schädlinge keine Chance zum Überlaeben haben. sar Foto: © gosphotodesign – Fotolia.com Schade! hygiene Nager und Insekten finden in manchen Hotelzim-mern und -küchen eine erstklassige Unterkunft. „Denn Schaben, Ratten und Mäuse leben im Verborgenen“, erläu-tert Rainer Gsell, Bundesvorsit-zender des Deutschen Schäd-lingsbekämpfer- Verbands e.V. (DSV). „Wenn Kontrollen nicht regelmäßig erfolgen, kann man sie leicht übersehen.“ Werden EUROTOQUES STIFTUNG Wollen auch Sie nicht länger nur reden, sondern handeln? Das Resultat von Fastfood und falscher Ernährung sind übergewichtige Kinder und Jugendliche. Durch Ihre Spende unterstützen Sie den Geschmacksunterricht an Schulen – der Weg zur körpergerechten Ernährung. Geschäftsstelle Eurotoques-Stiftung, Winnender Straße 12, 73667 Kaisersbach-Ebni Tel: 07184/2918-112 Fax: 07184/2918-114 E-Mail: info@Eurotoques-Stiftung.de • www.Eurotoques.de Spendenkonto: 7883500421, Baden-Württembergische Bank Stuttgart 60050101 Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen, Mitglied im Initiativkreis Stuttgarter Stiftungen, Mitglied im Bundesverband der Verbraucherverbände e.V. Wer Schädlinge im Haus hat, hat auch den Schaden. Wie es erst gar nicht dazu kommt, verrät der Experte Rainer Gsell. 42 4/2013


first_class_04_2013
To see the actual publication please follow the link above