Kaffee & Tee - Heißgetränke im Trend: Heißer, schneller, weißer

first_class_04_2013

Foto: Eversys Heißer, schneller, weißer Kaffee und Tee sind hierzulande zuwei-len beliebter als Wasser und Bier und wegen ihrer hohen Margen bei der Gastronomie gefragt – so weit, so bekannt. Die neuen Möglichkeiten machen es aber immer leichter, auch jene Gäste „abzuho-len“, die darin nur einen Muntermacher, eine Kuchenbegleitung oder gar nur eine Wär-mequelle sehen. Die Zauberworte sind dabei Qualität, Kompetenz – und Optik: Für eine Teeinszenierung im Self-Service, etwa beim Frühstück oder Tagungen, hat z. B. Meßmer ProfiLine neben seiner Porzellanlinie Leaf- Line zwei neue Truhen: eine Schatullenform für Teepyramiden und eine kompakte für Kännchenportionen. Ronnefeldt präsen-tiert das Display Bauhaus, eine Linie für zehn Teedosen oder 15 LeafCup®-Sorten in Mahagoni-Weiß, Schwarz-Weiß oder Weiß-Sand. Das Display Tea Leaf mimt ein überdimensionales Teeblatt mit Die exklusivere Teesorte? Der schnellere Espresso? Für die beste Tasse sind die neuesten Trends die halbe Miete. acht Sorten Losen Tee in der Dose oder 15 Sorten LeafCup®. „Tee hat sich in den letzten Jahren zum Lifestyleprodukt entwickelt. Es war uns wichtig, ein modernes und optisch ansprechendes Neuprodukt zu lancieren, das Qualität und Handwerks-kunst bei J.J. Darboven verbindet“, er-klärt Frank Hilgenberg, Geschäftsführer Zentrales Marketing. Die neue Linie Pla-teanum ® bietet zwölf lose Teesorten mit aromatisiertem und purem Bio-Grün- und Schwarztee sowie Früchte- und Kräutersorten. Auch hier spielt die Optik eine wich-tige Rolle – mit Steinzeugdosen aus einer Töpferei im Westerwald, Eiche-Holzdeckel mit Logo und handgeschöpften Teekarten. Saisonale Angebote zeigen ebenfalls die Wertschätzung für Tee. Im Frühjahr eignen sich z. B. die neuen Bachblüten-Tees von Salus, einer Marke des Alpenländischen Kräuterhauses. Dafür wurden die Kräuter für die Sorten Kraft & Energie, Ruhe & Ge-lassenheit  und Für alle Fälle mit Bachblü-ten- Essenzen kombiniert. In der Sorte Kraft & Energie z. B. fanden Hornbeam (Hainbu-che), Olive, Wild Rose (Heckenrose), Elm (Ulme), Gentian (Enzian) und Centaury (Tausendgüldenkraut) Einsatz. Wer mit einer Grüntee-Vielfalt punkten will, wird bei den neuen Sorten im Pyramiden- Sortiment von Meßmer ProfiLine fündig. Ne-ben Gunpowder Mint, Grüntee Jasmin und Sencha Zitrone-Malve ist hier der Grüntee Lung Ching erhältlich. Dieser sogenannte Drachenbrunnen-Tee wurde bereits im chi- 28 4/2013


first_class_04_2013
To see the actual publication please follow the link above