Page 22

first_class_04_2013

Kraftspender Natur Bereits seit 600 Jahren als Hofstelle bekannt, legten Marianne und Hans Simmet vor 40 Jahren mit der Eröffnung einer Pension in St. Oswald im Bayerischen Wald den Grundstein für das heutige BIO-Hotel Pausnhof. 1987 übernahmen Sohn Johann und dessen Frau Sabine den Betrieb und begannen mit dem Bau eines Hotels. Von Beginn an legten sie Wert auf eine ausgewogene Ernährung. Dafür wurde zunächst bei regionalen Bauern eingekauft, nach und nach erfolgte die Umstellung auf Bio. Das rund 40 ha große Areal rund um den Pausnhof, die „Speisekammer“, unterstützt die Küchencrew dabei. Die eigene Landwirtschaft bietet beinahe alles, was das Küchenteam für seine kulinarischen Kreationen braucht – und das 100 % biologisch. Mit dem Angebot biologischer Artikel im Handel stieg auch im Pausnhof deren Anteil, sodass das Hotel im Gründungsjahr der BIO-Hotels Mitglied der Hotelkooperation wurde – das erste in Deutschland. „Darauf sind wir besonders stolz. Wir waren jedoch bereits davor ein zertifiziertes Biohotel“, erklärt Sabine Simmet. Die Umstellung war damals allerdings nicht ohne Schwierigkeiten erfolgt. „Uns sind beinahe alle Stammgäste weggefallen. Doch heute zählen wir mehr Stammgäste als vor der Umstellung“, freut sie sich. „Wir hatten über die Risiken und ein mögliches Scheitern nicht nachgedacht und unserem BauchRuhe und Entspannung suchen. Dafür stehen eine finnische Sauna, eine kreislaufschonende Biosauna, ein Kräuterdampfbad sowie ein Ruheraum mit Kachelofen zur Verfügung. Darüber hinaus sorgen Massagen, Wirbelsäulenbehandlungen nach Breuss oder Kosmetikanwendungen mit Dr. Hauschka Naturkosmetik für ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur. Etwa die Hälfte aller Gäste kommen wieder. „Wir leben Bio und sehen darin nicht primär eine Vermarktungsmöglichkeit für unser Hotel. Das merken unsere Gäste. Und auch sie leben Bio – sie sind Bio.“ lis Die Ludwig Gruber Brunnwald 400 400,• A- A-6465 6465 Nassereith Nassereith Tel.Tel.: + +43 43-((0)0)664-664-444 4448728 87 28 www.biohotels.info BIO-Hotel Pausnhof 94568 St. Oswald • www.pausnhof.de Bio war auf dem Pausnhof in St. Oswald schon immer ein großes Thema – und so wurde das Hotel zum ersten Mitglied der BIO-Hotels in Deutschland. gefühl vertraut.“ Vor fünf Jahren erfolgte ein weiterer Umbau, im Zuge dessen das Haus ausgehöhlt und mit unbehandeltem Holz eingerichtet wurde. Seitdem laufen die Gäste auf unbehandelter heimischer Eiche, kuscheln sich in Bio-Daunendecken und erleben im Bad Solnhofener Naturstein. „Unser Stil ist hochwertig, aber ohne Kitsch. Wir bezeichnen unser Haus als Kunstwerk.“ Eine Hackschnitzelanlage und eine Photovoltaikanlage komplettieren die baubiologische Neugestaltung. Die Gäste sind Erholungssuchende, die Fotos: BIO-Hotel Pausnhof hotelkonzepte 22 4/2013


first_class_04_2013
To see the actual publication please follow the link above