Page 30

first_class_03_2013

Fotos: Duni, Roland Vlaemynck, Rona Deutschland, Timkid, Hanseatic Tea Export, Geberit, Teekanne, Bo-Wi Outdoor Living, Bäro, Frilich, Azul Kaffee, Citadel Hotelsoftware internorga 2013 Blumige Frühlingsboten: Passend zum Früh-lings- und Ostergeschäft zeigt Duni blühende Ideen. Auf Servietten, Mitteldecken, Tischsets & Co. sprießen z. B. farbenfrohe Frühblüher, Kerzen, Gläser und Halter unterstreichen mit knalligen Farben den nahenden Frühling. Das Motiv Spring Tulip in Rot und Creme ist ein Renner. Das Design Spring Signs bringt die volle Narzissenpracht auf den Tisch, und mit Easter Mood wird das Eiersuchen leicht gemacht. Halle B7, Stand 510 Atem der Natur: Zum Teekanne Gastro-Premium- Sortiment sind die zwei Sorten Premium Ingwer Zitrone und Premium Waldbeeren hinzugekommen. Ebenso wie die anderen elf ausgewählten Premium-Produkte sind die Sorten vielseitig einsetzbar. Dafür sorgt auch der neue, einheitliche Look, der mit einer eleganten Optik für eine hohe Wiedererkennung steht. Die Produkte werden in Presentern aus edlen Materialien in Szene gesetzt und sind so-mit ein Eyecatcher. Halle B2.EG, Stand 212 Für jeden Wein ein Glas: Mit Le Vin positioniert sich Rona Deutschland erstmals im Gourmet-bereich. Die neue Glasserie überzeugt mit sieben, auf verschiedene Rebsortentypen abgestimmten Kelchformen. Gleichzeitig ruft das Unternehmen zur Glasbruchstudie auf: Gastronomische Betriebe, die dem Problem auf den Grund gehen wollen, melden sich bis Ende März bei alfred.poehlau@ronaglas.de oder am Messestand. Halle B7, Stand 118 Premiumversion zum Geburtstag: Auch 2013 ist Citadel Hotelsoftware wieder mit dem neuen Stand auf den Messen in Berlin und Ham-burg vertreten und nutzt mit einigen Partnern beide Events, um den 15-jährigen Firmengeburtstag zu feiern. Dabei wird die neue Premiumversion von Citadel PMS vor-gestellt, zu der Module zu Themen wie Mobile-Systeme, Online-Booking, Kun-denkartensysteme und Bonusprogram-me entwickelt wurden. Internorga: Halle B2, Stand 109, ITB: Halle 8.1, Stand 137 Bäder aus einem Guss: Mit Geberit Mono-lith stellt Geberit Sanitärmodule vor, die Installationselement, Vorwandsystem und Badmöbel in einem sind. Damit wird bei Um- oder Neubauten nicht nur die Lücke zwischen Aufputz- und Unterputzinstalla-tion geschlossen, sondern auch in einer architektonischen Hülle aus Glas und gebürstetem Aluminium die gesamte Technik für Waschtisch und WC integ-riert. Individueller Teegenuss: Die Premiummarke Althaus steht für hoch-wertige Tees, deren Ursprung in einem zeitgemäßen Konzept für die Buffet-Kletterwand: Frilich lässt seine Servierelemente an der Buffet Wall platz-sparend nach oben steigen. Dafür wurde eine sichere Edelstahl-Trägerwand auf sta-bilen, 30 cm großen Standfüßen konzipiert. Saftkannen und Hopper der Buffetlinie Connect, Müsliflöten und Konfitürebehälter aus der Linie Elegance sowie Glas- und Porzellankaraffen können so nun schwe-relos schweben. Halle B7, Stand 220 Riva & Madison: Roland Vlaemynck hat zwei neue Lounge-Serien entwi-ckelt: Riva aus verzinktem Stahl weißlackiert verfügt über Polyester-Gurte und dicke Auflagen in vielen Farben. Die elegante, stapelbare Alu-Serie Madison in Anthrazit lackiert ist leicht im Handling. Bei den Terrassenbestuhlungen gibt es u. a. neu den runden Alu-Ses-sel Cosy mit Textilene-Bespan-nung. Halle B5, Stand 518 gehobene Gastronomie und Hotellerie liegt. Die Messebesucher erle-ben, wie sie den Gästen exquisiter Adressen durch kreative Komposi-tionen und innovative Verpackungs-designs einen geschmackvollen wie individuellen Teegenuss ermöglichen können. Halle B3, Stand 108 Halle B7, Stand 316 Elegante Pavillons: Die wind- und wetter-festen Pavillon-Modelle von Bo-Wi Outdoor Living lassen sich dank ihres robusten Gestells und strapazierfähigen Daches ganzjährig nutzen. Sie können mit Seitenwänden, Heizungs-systemen sowie LED-Be-leuchtung ausgestattet werden. Ihr modularer Aufbau ermöglicht auch das Überdachen großer Flächen. Halle B5 Freigelände, Stand 01 Geruch adé: Plasmatech-nologie, die ohne Chemie arbeitet und für eine fast geruchs- und schadstof-freie Abluft sorgt, steht bei BÄRO im Fokus. Je nach Aufgabenstellung lässt sich dabei zwischen verschiedenen Lösungen für den Einbau in Abluftanlagen, als Aufsatz für Kombi- und Heißluftdämpfer oder als Wandhauben-Systeme für die Montage über Kochstellen wäh-len. Die Besucher können sich zudem von der Leistungsfähigkeit des neuen Umluft-Deckenlüfters überzeugen. Halle A3, Stand 417 Für eine gute Tasse Kaffee: Filterkaffee erlebt eine Renaissance – auf dem Messestand zeigt Azul daher die Kaffeespezialitäten und Geschirr-serien von I·O tradizione sowie verschiedene Kaffeemaschinen, darunter die neue WMF 800 S. Der Kaffee kommt aus biologischem Anbau und wird zu fairen Bedingungen gehandelt – dafür steht der Name Cerro Verde. Zudem werden die Teesorten von Keo in aromaintensiven Pyramiden-beuteln vorgestellt. Halle B2, Stand 206 Neu gewickelt: Wandwickeltische von Timkid Kindermöbel sind platzspa-rend, elternfreundlich, rückenschonend, TÜV-zertifiziert und stehen für 100 % „Made in Germany“. Neu ist das besonders für die Gastronomie geeignete Modell Wecco aus HPL (High Pressure Laminate). Es wartet mit einer extrem robusten, langlebigen Qualität und einer individualisierten Front auf. Halle B7, Stand 300 30 3/2013


first_class_03_2013
To see the actual publication please follow the link above