Marken in Deutschland - Alto-Shaam

first_class_12_2012

ANZEIGE Alto-Shaam Niedrige Kosten, hohe Qualität R Eggers in Sprockhövel auf die Geräte von Alto-Shaam: „Die Garergebnis-ichtig gegarte Speisen sind eine Grundvoraussetzung für die erfolgreicheGastronomie. Deshalb setzt Dirk Eggers aus dem Hotel-Restaurant se sind perfekt und in der Halte- bzw. Reifephase bekommt das Fleisch den letzten Schliff“, resümiert der Reviergastronom, der mehrere Geräte des Unter- nehmens in seiner Küche im Einsatz hat. Akzeptanz steigern Mit dem speziellen Ringwärmeprinzip Halo-Heat verfügt Alto-Shaam über eine Dirk Eggers setzt auf Alto-Shaam. Technologie, die mit wenig Energie auskommt. Dieses Prinzip arbeitet nicht mit Heizelementen, sondern einem speziellen Heizkabel. Dieses wird in vielen Windungen um den Garraum, den Heißhalteraum oder die zu beheizende Ober- fläche gewickelt. Aufgrund dieser Technik wird das Produkt besonders scho- nend gegart. Im Gegensatz zu Garprozessen mit Heißluft bleibt die Feuchtigkeit im Produkt und sorgt dafür, dass das Fleisch saftig und Gemüse frisch bleibt. Das bedeutet eine größere Akzeptanz bei den Gästen, u. a. beim Geschmack. Alto-Smart Smoker Beim Garen mit Alto-Shaam wird der Gewichtsverlust der Produkte minimiert. Bei konventionellen, mit hohen Temperaturen arbeitenden Öfen verliert ein Stück Fleisch bis zu 25 % seines Gewichtes. Ein Stück Fleisch aus dem Alto- Shaam-Ofen dagegen verliert nur etwa 5-10 %. Hochgerechnet auf ein ganzes Jahr entstehen so Kostensenkungspotenziale allein beim Wareneinsatz. Breite Palette Alto-Shaam bietet eine große Auswahl verschiedener Geräte mit unterschied - lichen Kapazitäten an, bei denen der Anwender die Möglichkeit hat, Speisen Heißhalte- entweder nach Zeit oder Kerntemperatur zuzubereiten. Einige Modelle verfügen schrank über eine Besonderheit: eine Smokerfunktion zum kalten und heißen Räuchern. Damit kann der Küchenchef jedem Produkt eine besondere Note verleihen. Zusätzlich hat Alto-Shaam weitere Heißhaltegeräte, darunter Bankettwagen oder Theken im Programm, auch Heißluftdämpfer gehören zum Portfolio. Tel. (0234) 29 87 98-0 Fax (0234) 29 87 98-29 info@alto-shaam.de www.alto-shaam.de 12_2012 7


first_class_12_2012
To see the actual publication please follow the link above