Page 23

first_class_12_2012

hotelkonzepte Versicherungstipp Datensicherheit im Hotel BIdealfall auf das Back-Up zurück und Baugruppen, sondern „mitversichert gilt alle mend auch als Buchungs-legitimation verwendet.-klären: keine Einschränkung auf Elektronikei einem Datenverlust greifen Sie im können bei entsprechender Sicherungsfre- hotel-/betriebstypische Elektronik“ und eine Hackerangriffe, Daten- quenz weitgehend weiterarbeiten. Was aber Datenrettung oder -wiedereingabe nach rechtsverletzungen durch ist, wenn die Sicherung fehlerhaft ist? Wenn vorangegangenem und ohne vorangegan- Dritte oder das Abhanden- jemand gezielt die Daten zerstören wollte? genem Sachschaden (Ungeschicklichkeit kommen von Datenträgern Die elektronische Datenverarbeitung stellt eigener Mitarbeiter, Vorsatz Dritter). Zudem (PCs, Laptops, USB-Sticks, heute zunehmend das Rückgrat eines Un- sollten Viren- und Hackerangriffe, Mehr- Papierakten etc.), die per- ternehmens dar. Pannen und Verluste im kosten durch Provisorien, Überstunden und sonenbezogene Daten ent- Zusammenhang mit diesen Daten nehmen Nachzuschläge sowie eine Erweiterung auf halten, führen immer zu Vertrauens- und immer größere Ausmaße an und können die Maschinendeckung (z. B. Schwimm- Umsatzverlusten. Hinzu kommen mögliche durchaus existenzgefährdend werden. Am bad-/Saunatechnik, BHKW, Aufzüge, Roll- Schadensersatzforderungen durch geschä- häufigsten findet man noch die Elektronik- tore etc.) absichert sein. digte Gäste, Kreditkartenunternehmen, versicherung (früher Schwachstromversiche- Rechtsberatungskosten, rung) vor. Der Versicherungsschutz ist aller- Bereits kurze Störungen wie ein Stromausfall Öffentlichkeitsarbeit (Wer- dings stark eingeschränkt und bezieht sich wirbeln die Abläufe durcheinander. Was, wenn bung). Erste Versicherer primär auf die Absicherung der Hardware spezialisieren sich auf die- gegen unvorhersehbare Schäden. Das ist dabei Ihre Daten abhanden kommen? se Bereiche, übernehmen jedoch häufig das kleinere Übel. Zahlrei- nicht nur die entstehenden che schadensbedingte Folgekosten sind oft Darüber hinaus ist der alltägliche Umgang Kosten, sondern stellen über Dienstleister Foto: privat gar nicht oder nur mit geringen Summen mit sensiblen Kundendaten zu prüfen. Längst das Know-how zum Umgang mit solchen Si- gedeckt. Um auf Nummer sicher zu gehen, hat die Kreditkarte den Geldschein abgelöst tuationen. Volker Begas, GGF Mosaic Ver- sollten Hoteliers daher folgende Einschlüsse und wird neben Zahlungszwecken zuneh- sicherungsmakler, www.hotelversicherer.de Für die besten Feste! Unentbehrlich für alle, die gerne Gäste verwöhnen wollen. ■ Mehr als 300 Seiten mit Rezepten, Tipps, ■ Über 600 Seiten Ideen, Anregungen Ideen und Vorschlägen für Catering und und Vorschläge für außergewöhnliche Partyservice Tischinszenierungen ■ 270 Rezepte von einfach und schnell bis ■ 16 Themen-Ideen für exklusive Events exotisch und ausgefallen mit spezifischen Dekorationsvorschlägen auf großen Panorama-Aufklappseiten ■ Komplett in einem hochwertigen Ordner mit herausnehmbaren Innenseiten ■ Zu jedem Thema drei eigens entwickelte 138 € 149 € hin zu exklusiven Buffets -Fünf-Gang-Menü-Vorschläge, die untereinander kombiniert werden können – bis Einfach ausfüllen und per Post oder Fax an: (02103) 204 204 Bestellung: _______ Exemplar(e) des Buches „Kleine Köstlichkeiten“ à 138 * Bestellung: _______ Exemplar(e) des Buches „Tisch-Events mit Genuss“ à 149 * Name, Vorname B&L MedienGesellschaft mbH & Co. KG Fachbuchversand Firma Max-Volmer-Straße 28 Straße/Nr. 40724 Hilden PLZ/Ort Tel. (02103) 20 40 · Fax (02103) 204 204 FC 12/12 info@blmedien.de · www.blmedien.de Datum/Firmenstempel und Unterschrift * inkl. MwSt., inkl. Versand. Der Preis versteht sich bei Auslandsbestellungen unverzollt und oder Sie besuchen einfach unseren Internetshop: unversteuert. Übersee zzgl. Versandkosten. Preisänderungen vorbehalten.


first_class_12_2012
To see the actual publication please follow the link above