Page 45

GVmanager_11_2012

Klinik & Heim Auf einen Blick Zentralküche Hanns-Seidel-Haus, Ottobrunn Träger: KWA Kuratorium Wohnen im Alter Küchenleiter: Florian Braun Mitarbeiter: ca. 20 Produktion: ca. 650 Portionen pro Tag, Cook & Hold Kunden: zwei Seniorenhäuser, vier Schulen, ca. 50 Essen auf Rädern-Gäste verkürzen und die Gerichte noch schneller vor Ort sind, ist für die Zukunft eine dritte Route geplant. Auch die Anzahl der Fahrer soll entsprechend auf zehn erhöht werden. Die Beladung der PKWs funktioniert mit der Dinner-Max-Verpackungslösung problemlos und schnell. „Die dichtschließenden Silikon- deckel sorgen dafür, dass die Speisen sicher Küchenleiter Florian Braun (r.) legt Wert darauf, dass die Qualität bei den Gästen ankommt. ankommen, da wird nichts verschüttet, auch Im Menü-Service (Essen auf Rädern) setzt er deshalb auf hochwertige Verpackungstechnik (l.). keine Suppe“, erklärt der Küchenleiter. Für die Zukunft hat Florian Braun noch viel dem noch mehr Platz für die Beilagenkom- men Gerichte im Konvektomaten heiß gehal- geplant: Zuerst steht die Eröffnung des um- Fotos: Nubert ponenten“, freut sich der Küchenleiter, der ten, dann zusammen mit den kalten Kompo- gebauten Cafés mit Frontcooking-Station an, dadurch den Gästen eine hohe Flexibilität in nenten, wie Salat und Dessert, im Mondo- und im kommenden Jahr hofft er auf Cook & der Menüwahl bieten kann. Bis kurz vor der System verpackt und in zwei Routen aus- Chill umstellen zu können, um u. a. die Pro- Auslieferung am Vormittag werden die war- gefahren. Damit sich die Warmhaltezeiten zessabläufe der Küche zu entzerren. lan Voller Einsatz - für Ihre täglichen Aufgaben! © HuB · Hahlweg und Balzen · Agentur für Kreativleistungen in Werbung und Kommunikation GmbH Die HUPFER® Tablett-Transportwagen mit thermischer Trennung, TTW/TT, trennen die kalten und warmen Speisen auf den Tabletts. So kommen die Speisen mit der Temperatur beim Essenteilnehmer an, wie er es sich wünscht und der Gesetzgeber es fordert. Gäste zu begeistern und nicht nur zufriedenzustellen ist das Ziel, bei dem Sie HUPFER® als Spezialist für Küchenlogistik mit vollem Einsatz unterstützt - wie eine Logistik-Task-Force. Gern senden wir Ihnen zum HUPFER® Tablett-Transportwagen detaillierte Informationen zu. SPEZIALIST FÜR KÜCHENLOGISTIK HUPFER® Metallwerke GmbH & Co. KG · Dieselstraße 20 · D-48653 Coesfeld · Postfach 1463 · D-48634 Coesfeld · Tel.: +49 (0) 25 41/805-0 · Fax: +49 (0) 25 41/805-111 · info@hupfer.de · www.hupfer.de


GVmanager_11_2012
To see the actual publication please follow the link above