Page 22

GVmanager_11_2012

GV-Manager des Jahres 2012 Laudatio Kategorie Patienten-/Seniorenverpflegung: Martin Wolf, Gastronomieleiter, Hohenloher Krankenhaus gGmbH, Öhringen Manchmal fehlen den Gästen nach ihren eigenen Angaben einfach die Worte um die tolle Leistung zu kommentieren, die unser GV-Manager des Jahres und sein Team abgeliefert haben – v. a. als sogenannte „Krankenhaus- Küche“. Den Dank dafür würde er jetzt – ganz bescheiden – sicher an seine Mitarbeiter abschieben, auf die er sich zu 100 % verlassen könne. Dass die Mitarbeiter aber auch und besonders seine Leistung schätzen, zeigt sich da - ran, dass sich so viele von ihnen zusammengetan haben, um ihn zu nominie- ren. Schuld daran ist u. a. der Umstand, dass ihm Mitarbeiterschulungen ein riesiges Anliegen sind, aber nicht unbedingt um der fachlichen Kompetenz willen, sondern um die Liebe seiner Köche am Kochen weiterhin am Lodern zu halten. Dass ein Küchenmitarbeiter im Notfall freudestrahlend für einen anderen einspringt, hört man selten – hier gehört es dank des guten Zusam- menhalts und seinem gewissen Händchen für eine kollegiale Dienstplange- staltung zum Küchenalltag dazu. Doch Führungsstärke ist nur das eine. Natürlich punktet unser GV-Manager des Jahres auch auf anderen Gebieten – sei es bei der Erweiterung der Ge- schäftsfelds oder der Vorreiter- rolle bei Zertifizierungen. Nicht zuletzt ist es ihm ehrenamtlich ein großes Anliegen, die Vor- urteile zur Krankenhauskost durch Kochevents für wohl- tätige Zwecke auszuräumen. Denn nicht nur seine direkten Gäste sollen sehen, wie viel Spaß ihm seine Arbeit macht. Rolf Ziesing und Iris Hof von der Tegernsee Mensa freuten sich über die Nominierung in der Kategorie Studenten-/Schulverpflegung. Auch Nikolaus Klappenberger war in der Kategorie Studenten-/Schulverpflegung nominiert.


GVmanager_11_2012
To see the actual publication please follow the link above