Page 19

GVmanager_11_2012

Die Gewinner Betriebsverpflegung Um der besseren Vergleichbarkeit willen in drei Kategorien verliehen, wurde als Erstes das Geheimnis um den GV-Manager des Jahres 2012 in der Kategorie Betriebs- verpflegung gelüftet. Die meisten Punkte in der Bewertung er- zielte hier Peter Gemüth, Abteilungsleiter „Diese Auszeichnung für Annelen Trost ist wirklich verdient, und ich freue mich, dass wir im Studentenwerk eine so kompetente und hervorragende Führungs- kraft haben.“ Birgit Bornemann, Geschäftsführerin des Studentenwerks Osnabrück Kasino der KVWL in Dortmund. Er über- zeugte u. a. durch sein Engagement in Sachen Weiterbildung und die Gabe, sein Fachwissen sehr anschaulich weiterzuge- ben, sei es an seine Azubis, interne oder externe Kollegen. Zudem punktete er durch seine geradezu stoische Ruhe, die er selbst im Multitasking-Modus ausstrahle. Nicht zuletzt die hohe soziale Kompetenz im Umgang mit seinen Mitarbeitern und den Gästen sowie sein – im wortwörtlichen Sin- ne – heiteres Gemüt(h) brachten Peter Gemüth Pluspunkte ein. Bei der Preisübergabe scheinbar noch et- was überrascht, bedankte er sich in seinem bewährten stoischen Ruhemodus bei allen, die ihn vorgeschlagen haben sowie der Jury, seinem Team und auch seiner Familie. „Für mich war es bereits eine große Ehre nur nominiert zu werden“, betonte er im Nachhinein schon etwas gelöster. „Nun hat sich die Anreise aus meinem Südtiroler Ur- laubsdomizil aber erst recht gelohnt.“ Fotos: Kantoci, Theimer, Teodorescu Studenten-/Schulverpflegung Darauf folgte die Auszeichnung des GV- Managers des Jahres 2012 in der Kategorie Studenten-/Schulverpflegung. Die Preisträ- gerin Annelen Trost, Leiterin der Hoch- schulgastronomie Osnabrück, punktete be- sonders durch ihre Führungsstärke und das sehr hohe Ansehen, das sie unter ihren Mit- arbeitern, aber auch abteilungsübergrei- fend, genießt – wie zahlreiche Kollegen im 11/2012 GVmanager 19


GVmanager_11_2012
To see the actual publication please follow the link above