Betriebsverpflegung - Google, Hamburg: Wer sucht, der findet

GVmanager_11_2012

Wer sucht, der findet Das Suchen topaktueller Informationen ist eine Spezialität von Google. So liegt auch der Anspruch bei der Suche nach neuen Konzepten für die eigene Mitarbeiterverpflegung hoch. Individuell statt einheitlich geprägt, holen die Betriebsrestaurants so die Mitarbeiter kulinarisch und optisch aus dem WWW zurück vor Ort – z. B. in die Hamburger Speicherstadt. V so kennt man die Hamburger Spei-on rot geklinkerten Lagerhäusern ge-säumt und von Wasser durchzogen, cherstadt. Von rot geklinkerten Theken ge- säumt und leckeren Düften durchzogen, entstand nun unweit davon, nahe des Jung- fernstiegs, ein kulinarisches Abbild: im Mit- arbeiterrestaurant der Deutschlandzentrale von Google. Dabei zieht sich das Speicher- stadtflair bis ins Detail: von der Schiffs- glocke an der Aktionstheke, über die Tische und Stühle, die wie Holzkisten anmuten, bis zu Kupferpfannen im Used-Look für die Speisenpräsentation. Bereits diese detailverliebte und naturge- treue Ausstattung des im Mai nach einem Umzug neu eröffneten Betriebsrestaurants überrascht den voreingenommenen exter- nen Besucher. Widerlegt sie doch das Vor- urteil, dass ein so internationales Unterneh- men hoch standardisiert ist – zumindest die Aber das würde auch einer anderen Eigen- Fotos: Kirchner Betriebsrestaurants sind es auf keinen Fall. schaft widersprechen, für die Google be- kannt ist, der großen Kreativität. „Unsere 12 GVmanager 11/2012


GVmanager_11_2012
To see the actual publication please follow the link above