Page 43

first_class_05_2017

… Atmosphäre … Angebot … Ausstattung … Hygiene … Management … Personal … Preis/Leistung Bewertung (0 bis 3 Fontänen) Auch geht es in keiner Weise, dass ich für 10 Slipper kaufen sollte, da keine Frottee-Badeslipper zur Verfügung gestellt werden. Hier sollte man drin-gend Abhilfe schaffen – so ver-ärgert man Gäste. Außen-Wellness Absolute Highlights aber sind die drei großen Ruheräume mit gemütlichen Lounges und Sesseln. Die Terrassen sind dem See vorgelagert, und auch eine gemütliche Kaminbar mit Echtholz ist vorhanden. Der große Außenpool mit Liege- und Sitzmöglichkeiten ist im Sommer neben dem See eine kleine Wohlfühloase. Die an-grenzende Wiesenflächen kön-nen zum Picknicken einladen, sofern das gestattet wird. Hier könnte das Spa-Management auch außen neue Wege des Services gehen – Platz und Atmosphäre hätte man zur Genüge. Das Fitness-Center mit angrenzenden Gymnastikraum Das Spa bietet von verschiedenen Saunen über Ruheräume mit einer fantastischen Aussicht bis hin zu viel-seitigen Behandlungen alles, was der Wellnessgast begehrt. Die Mitarbeiter, insbesondere die Dame, die meine Pe-diküre durchführte, zeigten sich sehr freundlich und kompetent. Ebenso tadellos sind Hygiene und Preis-Leistung. Für Minuspunkte sorgten lediglich der Kaufzwang der Slipper und die als Abstellraum zweck-entfremdete Außensauna. Fazit Sie wollen lesen, wer wie in den letzten Jahren ebenfalls getestet wurde? Eine Liste und Berichte finden Sie unter www.gastroinfoportal.de/wellness wellness in Sachen Erholung und Well-ness im Frankfurter Großraum zu werden. Lang genug hatte es gedauert, bis das ein wenig angestaubte Hotel wieder kon-kurrenzfähig wurde. Wohl auch dank der großzügigen neuen Ei-gentümer werden neue Zeichen gesetzt – auch überregional wird dieser Club seine Kreise ziehen. Peter Droessel Frank Schreiber Hotel Goldener Hahn Foto: Schreiber mutet wie ein luxuriöses Pent-house mit Blick auf die vorge-lagerte Terrasse an und bietet zum Trainieren frische Luft und besten Seeblick. Hier wurde alles architektonisch und gestal-terisch perfekt in Szene gesetzt! Auch die Mitgliederzahl steigt stetig – kein Wunder bei diesen Services und dem sehr freund-lichen Personal. Und diese Da-men und Herren sind nicht nur freundlich, sondern auch in der Durchführung ihrer Behand-lungen perfekt – besonders die junge Dame aus der Türkei, die meine Pediküre mit Bravour erledigte. Das Preis-Leistungs- Verhältnis ist stimmig und die Großzügigkeit der Anlage nicht zu überbieten: perfekte Voraus-setzungen, um die Nummer eins „Wir unterstützen das DNSV, weil es uns wichtig ist, Kinder für den Wert unserer Lebensmittel zu sensibilisieren und ihre Grundhaltung zu einer frischen, regionalen und gesunden Ernährung zu fördern.“ Finsterwalde Essen will gelernt sein. Im Schulalltag wird von Schulkindern ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit gefordert. Dafür benötigen sie eine gesunde Schulverpflegung, die leider noch nicht selbstverständlich ist. Daher widmet sich der Verein Deutsches Netzwerk Schulverpflegung e.V. der Verbesserung der Qualität in der Schulverpflegung. Unterstützen auch Sie das DNSV mit einer Spende, Ihrem Engagement oder werden Sie Fördermitglied. Alle Infos dazu finden Sie unter:➘ www.schulverpflegungev.net


first_class_05_2017
To see the actual publication please follow the link above