Wer, warum, wohin?

first_class_04_2017

1 Laila Wühr Laila Wühr ist General Manager im neuen Première Classe Frankfurt Airport, das Anfang April eröffnen wird. Sie war zuvor als General Manager im Achat Comfort Hotel Darmstadt- Griesbach tätig und blickt auf verschiedene Positionen in der Hotellerie im Rhein-Main- Gebiet sowie in Bayern zurück. 2 Grit Vinzens Grit Vinzens, bislang Direktionsassistentin des Super 8 Munich City West, leitet jetzt das Super 8 Munich City North. Sie war zuvor u. a. als Guest Service Agent im InterContinental Berchtesgaden Resort sowie als Front Office Manager im Sheraton Essen Hotel tätig. 3 Robert Herr, 4 Astrid Kaiser, 5 Mike Wehrle Seit Januar leitet Robert Herr als General Manager die Pre-Opening-Aktivitäten des Bürgenstock Resorts Lake Lucerne, das im Sommer seine Tore öffnen wird. Zuletzt arbei-tete er als Area General Manager für das In-terContinental Phoenicia und das Le Vendome in Beirut. Auch Astrid Kaiser ist als HR-Mana-ger neu gestartet. Sie hat zuvor u. a. mehrere Jahre in einer HR-Führungsposition bei der ZFV-Gruppe gearbeitet. Als Culinary Director ist Mike Wehrle für die zwölf Restaurants ver-antwortlich. Der eidg. dipl. Küchenchef und 1 4 7 Produktionsleiter blickt auf langjährige inter-nationale Erfahrung in der Spitzengastrono-mie und -hotellerie zurück. So war er u. a. für das Victoria Jungfrau Grand Hotel & Spa oder für die Peninsula-Gruppe in Bangkok, Chicago und Manila als Küchenchef tätig. 6 Janine Beek, 7 Meike Blode, 8 René Ullerich Das Best Western Premier Alsterkrug Hotel in Hamburg hat mit Janine Beek eine neue Direktorin bekommen. Die gelernte Holelfach-frau ist schon seit 2002 im Haus und startete als Assistentin der Geschäftsführung. Ab 2005 hat sie sich als Stellvertretende Direktorin um die Schwerpunktbereiche Einkauf und House-keeping gekümmert. Neuer Resident Mana-ger im Best Western Hotel Peine-Salzgitter ist Meike Blode. Sie wechselt aus dem Best Western Hotel Bremen East, wo sie seit 2007 als Front Office Manager tätig war. Das Best Western Premier IB Hotel Friedberger Warte begrüßt René Ullerich als Stellvertretenden Direktor. Er ist seit Januar für die Weiter-entwicklung der Qualitätsstandards sowie wirtschaftlicher und serviceorientierter The-men im F&B-Bereich zuständig. Einige seiner vorherigen Stationen sind u. a. das Maritim Berghotel Braunlage und das Maritim Rhein- Main Hotel Darmstadt. 9 Carsten Werblow, Philipp Neumeister Als erstes Haus der Marke Gambino Hotels wird das Cincinnati am 1. Juni seine Türen in München öffnen. Zum Direktor des neuen Hotels wurde der 28-jährige Carsten Wer-blow ernannt. Bereits seit 2010 ist er für die Gambino Holding tätig und hatte zuletzt den Direktorenposten im Wetterstein Hotel inne. Seine Nachfolge dort tritt Philipp Neumeister an, der u. a. im Mandarin Oriental München und Rocco Forte The Charles Hotel München arbeitete. Hier sind die Jobs für IHRE Karriere www.gastroinfoportal.de 8 9 5 6 2 3 p l an l o s g r a n dio s ! Ho tel b e trie b sw ir t/i n 2 jährig (Vollzeit) staatlich anerkannt mit Zusatzunterricht IHK-Ausbildereignun g Erwerb Fachhoch-schulreife der m öglich Internationaler Bund (IB) e.V. Berufliche Schulen - Hotelfachschule Fachschule für Wirtschaft in freier Trägerschaft Fachrichtung Hotel- und Gaststättengewerbe Am Wallgraben 119 · 70565 Stuttgart . Info-Tel. 0711 7876 210 www.hotelfachschule-stuttgart.de www.hotelamwallgraben.de Ihr Einsatz ist unbezahlbar. Deshalb braucht sie Ihre Spende. www.seenotretter.de mitarbeiterwege


first_class_04_2017
To see the actual publication please follow the link above