Page 63

first_class_03_2017

10 Sven Penzel Sven Penzel ist am 1. Januar als Direktor des Best Western Plus Hotel am Vitalpark nach Heiligenstadt zurückgekehrt. Er leitete das Haus bereits von 2010 bis 2013. Während der vergangenen drei Jahre stand er an der Spit-ze des Strandhotels Seerose auf Usedom und leitete das Victor‘s Residenz Hotel in Erfurt. 11 Oliver Gut, Reinhard Antrich Oliver Gut übernimmt die Leitung im Travel Charme Ostseehotel Kühlungsborn. Er folgt auf Reinhard Antrich, der sich neuen Heraus-forderungen stellen wird. Oliver Gut verfügt über knapp 30 Jahre Erfahrung in der Hotel-lerie, u. a. war er im Maritim Seehotel Tim-mendorfer Strand und im Maritim Berghotel Braunlage im Harz tätig. Zuletzt hatte er die Leitung des Maritim Strandhotel Travemünde inne. 12 Harald Schmitt, Björn Volz Seit Januar leitet Harald Schmitt die operativen Geschäfte des Schloss Hotel Fleesen-see. Er kommt aus der Yachthafenresidenz Hohe Düne, wo er als Direktor tätig war. Der bisherige Direktor des Schloss Hotel Björn Volz besetzt weiterhin die Position des Geschäftsführers des gesamten Schloss Fleesensee und der Eigenbetriebe Spaworld sowie Golf- und Countryclub Fleesensee. 13 Marcus Smola, 14 Jochen Oehler, 15 Alexander Kühnlein, Markus Keller Der Aufsichtsrat der Dehag Hotel Service hat die Nachfolge von Vorstand Markus Keller bestimmt, der nach über 25 Jahren Tätigkeit in der Muttergesellschaft und Holding der Best Western Hotels Central Europe und Progros Einkaufsgesellschaft abgelöst wird. Ab Januar 2018 wird es einen dreiköpfigen Vorstand der Dehag geben. Marcus Smola, Geschäftsführer der Best Western Hotels Central Europe, wird Vorstandssprecher. Jochen Oehler, Geschäftsführer der Progros Einkaufsgesellschaft, wird Vorstand für Stra-tegie. Dritter Vorstand wird Alexander Kühn-lein, derzeit Prokurist der Dehag und Direktor Finanzen und Verwaltung in der Gruppe. Er ist für Finanzen, Recht und Verwaltung verant-wortlich. Paul Möllemann-Breitenfeld PAM-Berlin-Gründer und -Firmenchef Paul Möllemann-Breitenfeld verkauft sein Unter-nehmen an Hildebrandt & Bartsch, s bleibt aber als Geschäftsführer tätig. Das Unterneh-men rüstet seit über 35 Jahren die Hotellerie aus – von Textilverpackungen über House-keeping bis hin zu Küchenbedarf. Christian Resetarits, Nina Brinkmann Das Grand Elysée Hotel Hamburg hat sein Verkaufsteam verstärkt. Christian Resetarits führt als Director of Sales and Marketing das Team des Verkaufs, Bankett-Verkaufs und Marketings. Vor seinem Wechsel war er im Burj Rafal Hotel Kempinski in Riad in gleicher Position tätig. Nina Brinkmann leitet als Director of Sales das Verkaufsteam. Sie war zuvor als Director of MICE bei Lapithus Management in Frankfurt tätig. Enrico Pietrzak, Jörg Wunderlich Neuer Küchenchef im Naturresort Schindel-bruch ist Enrico Pietrzak. Die Position hatte er bereits u. a. im Aquamaris Strandresidenz auf Rügen, im Schlosshotel Waldecke am Edersee und zuletzt im Hotel König Albert in Bad Elster inne. Jörg Wunderlich ist neuer F&B-Manager des Resorts. Der bisherige Serviceleiter ist für drei Restaurants, ein Spa- Bistro und den Bankettbereich zuständig. 10 12 14 11 13 15 Bild: © mordeccy / Fotolia Platzieren Sie Ihre Stellenanzeigen in Zeig, was in dir steckt! Mit unseren berufsbegleitenden Hotel-Weiterbildungen Fit for leadership – Führungsführerschein (DHA) Sales Manager (DHA) Fachwirt im Gastgewerbe (IHK) E-Commerce Manager (DHA) Hotelbetriebswirt (DHA) Revenue Manager (DHA) F&B Manager (DHA) Sommelier-Ausbildungen TRIFF U N S AUF DER INTERNORGA – HALLE B2 EG, STAND 219 www.dha-akademie.de Bornwiese, 54470 Bernkastel-Kues Tel. 06531- 4046, Fax 06531-7623 sekretariat@bbs-bernkastel.de, www.bbs-bernkastel.de Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft Weiterbildung nach Berufsausbildung und einem Jahr Praxis; in zwei Jahren Vollzeitunterricht zum/zur staatlich gepr. Hotelbetriebswirt/-in Zusatzqualifikationen: AEVO, Fachhochschulreife Höhere Berufsfachschule Gastgewerbe und Catering Abschluss Fachhochschulreife + Staatlich gepr. Assistent/in für Gastgewerbe und Catering Schulische Berufsausbildung + halbjähriges Praktikum für das Fachabitur Für weitere Informationen vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns! Schuljahr 2017/2018: Schulbeginn am 14. August 2017 Wollen auch Sie nicht länger nur reden, sondern handeln? Das Resultat von Fastfood und falscher Ernährung sind übergewichtige Kinder und Jugendliche. Durch Ihre Spende unterstützen Sie den Geschmacksunterricht an Schulen – der Weg zur körpergerechten Ernährung. Geschäftsstelle Toques d‘Or Stiftung, Winnender Straße 12, 73667 Kaisersbach-Ebni Tel: 07184/2918-112 Fax: 07184/2918-129 E-Mail: info@toquesdor-stiftung.de • www.toquesdor-stiftung.de Spendenkonto: BW Bank, BIC SOLADEST60, IBAN: DE72 6005 0101 7883 5004 21 Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen, Mitglied im Initiativkreis Stuttgarter Stiftungen, Mitglied im Bundesverband der Verbraucherverbände e.V. FACHKRÄFTE GESUCHT? Kontaktieren Sie uns unter muc@blmedien.de, Tel. (089) 370 60-180


first_class_03_2017
To see the actual publication please follow the link above