Page 51

first_class_03_2017

Anziehend: Chef Works, im Ver-trieb von Poggemeier, präsen-tiert seine Berufsmode an zwei Ständen. Besucher und Gäste sind eingeladen, die Chef-Works- Kollektion kennenzulernen. Auch ein Gespräch mit dem Macher der Marke, Alan Gross, ist mög-lich. Halle B5, Stand 418 und Halle B1.EG, Stand 210 Aber sicher: Sicherheitslösungen prä-sentiert Hartmann Tresore auf der Messe. Dazu gehören bedienerfreundliche, zuverlässige Zimmer-safes und geräusch-lose Minibars mit Energieeffizienzklas-se A+ für die Gäste-zimmer ebenso wie Backoffice-Tresore in zahlreichen Größen und Widerstandsgraden, Schließfachanlagen mit frei wählbarer Fächer-anzahl sowie Deposittresore für ein sicheres Bargeldmanagement. Halle B7, Stand 503 Aus einer Hand: Softwarelösungen für die Gastronomie und Hotellerie sind auf dem Messestand von PC Computerstudio Schrey zu finden. Vertreten sind das Kassensystem Gastware sowie die Hotelsoftware Resware. Frei nach dem Motto „Alles aus einer Hand“ soll es nur noch einen Ansprechpartner für den Nutzer geben, egal ob Gastware oder Resware. B2.OG, Stand 115 Im Bett mit...: Neue Trends rund um das Hotelbett gibt es bei FBF bed&more. Zu sehen sind u. a. die be-währten Box-springbetten mit hochwertigen Bezugstoffen, verschiedene Matratzentypen und -topper. Auch Hygienebezüge, Bettwaren mit verschiedenen Füllun-gen und Bettwäsche werden gezeigt. Für den Bad- und Wellnessbereich gibt es ein reich-haltiges Angebot an Frottierwaren in aktuellen Trendfarben. Halle B5, Stand 414 Digitale Signatur: Alles aus einer Hand bietet die Hotline Group: von der Hotline Hotelsoftware, Online- Buchbarkeit, Cloud-Lösungen und eigenen Kassensystemen, über Tagungsverwaltung bis hin zur Wellnessverwaltung. Zusätzlich ist das Unternehmen einziger Hotelsoftware-Partner der DATEV. In Hamburg stellt stellt das Un-ternehmen Neuheiten wie das Modul Hotline signature vor, mit dem Adressdaten bereits vor der Anreise vom Kunden selbst vervollständigt und auch gleich digital signiert werden können. Halle B2.OG, Stand 106 Kochshow am Stand: Auf der Messe zeigt Frima in einer Rund-um-die- Uhr-Kochshow eine Vielzahl neuer Garprozesse mit dem VarioCooking Center Multificiency®. Anhand anschaulicher Beispiele erklären die Köche die vielfältigen Verwen-dungsmöglichkeiten und Vorteile des Gerätes, z. B. die Kartoffeln. Halle A4, Stand 411 BESUCHEN SIE UNS 17. — 21. MÄRZ HALLE B4.EG, STAND 402 Kochshow am Stand: Auf der Messe zeigt Frima in einer Rund-um-die-Uhr-Kochshow eine Vielzahl neuer Garprozesse mit dem VarioCooking Center Multificiency®. An-hand anschaulicher Beispiele erklären die Köche die vielfältigen Verwendungsmög-lichkeiten und Vorteile des Gerätes, z. B. die schnelle dkdöfl dölfkadsölkf öladsk fölkas-ölkfdöldask ddölfkasöl kfh oder Kartoffeln. Halle A4, Stand 411 Kochshow am Stand: Auf der Messe zeigt Frima in einer Rund-um-die- Uhr-Kochshow eine Vielzahl neuer Garprozesse mit dem VarioCooking Center Multificiency®. Anhand anschaulicher Beispiele Kochshow am Stand: Auf der Messe zeigt Frima in einer Rund-um-die- Uhr-Kochshow eine Vielzahl neuer Garprozesse mit dem VarioCooking Center Multificien-cy ®. Anhand anschaulicher er-klären die Köche die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und Gerätes, z. B. die schnelle Zube-reitung von Fleiscköl fköfasdk fölasdkdöfl dölfkadsölkf öladsk. Halle A4, Stand 411 erklären die Köche die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und Vorteile des Gerätes, z. B. die schnelle Zubereitung von Fleisck-öl öladsk fölkasölkfdöldask dd-ölfkasöl kfh oder Kartoffeln. Halle A4, Stand 411 Fotos: Hartmann Tresore, PC Computerstudio Schrey, FBF, Chef Works, Hotline Group Das schnellste Tiramisu aller Zeiten • Quark + Kakao = ra nierte Dessertbasis • Verführerisch cremig mit feiner Vanillenote • Sowohl pur als auch kreativ kombiniert ein Genuss Produkte, Infos und Ideen unter: www.gastro-foodservice.de GASTRO ist eine Marke von FrieslandCampina Foodservice. internorga 2017


first_class_03_2017
To see the actual publication please follow the link above