Page 37

first_class_03_2017

Essgewohnheiten von Kindern nachhaltig und positiv zu beeinflussen. Mit Charakte-ren wie „Alfred Apfel“ oder „Bob Banane“ bietet das Unternehmen Bio-Snacks für Kids. Für Klein und Groß sind dagegen die Pro-teinwürste von Grillido: In Kooperation mit Sterneköchen wurden 30 Bratwurst-Varia-tionen entwickelt, die durch ihre Nährwerte auffallen: Statt Fett als Geschmacksträger sorgen Zutaten wie Spinat, Feta oder Sushi- Ingwer für neue Geschmäcker auf dem Grill. Bei all dem Essen darf das Thema Verpackungen nicht zu kurz kommen. Nach wie vor spielt dabei Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle. So konstruiert Prodana Bio Packaging z. B. To-go-Verpackungen, die aus pflanzlichen, regelmäßig nach-wachsenden Rohstoffen hergestellt werden. Für das Einweggeschirr werden Abfall- und Restprodukte wie Palmblätter, Zuckerrohr-fasern oder Weizenkleie zu biologisch ab-baubaren Tellern und Schalen verarbeitet. Tradition mit Innovation Natürlich dürfen auf der Messe die Tradi-tionsunternehmen mit ihren Innovationen nicht fehlen. So finden Interessierte z. B. in den Hallen A1, B1, B2.EG, B3.OG und B4 alles zu den Themen Nahrungsmittel, Ge-tränke und Kaffeemaschinen. Auch die Bereiche Küchentechnik und -aus-stattung (Hallen A2, A3 und A4), EDV und Kassensysteme (B2.OG und B3.EG) sowie Einrichtung und Ausstattung (B5 und B7) werden wie jedes Jahr berücksichtigt. Eine Mischung, die viele Besucher anspricht: „Vom Industriepartner über den Handel bis Foto: © Hamburg Messe und Congress/Nicolas Maack 55.5 cm 65.5 cm RATIONAL auf der Internorga 17.–21.03. Halle A3/213 Die Profi klasse im kleinen Format. Neu: SelfCookingCenter® XS. 100 % Leistung, 100 % Speisenqualität, 100 % Intelligenz – eben ein echter RATIONAL. Mehr unter: rational-online.com 56.7 cm


first_class_03_2017
To see the actual publication please follow the link above