Page 35

first_class_03_2017

Illustration: Colourbox.de Unterstützung gesucht? Unsere Redakteure bieten sich als Praktikanten an – egal, ob im Hotel, Restaurant, dem GV-Betrieb oder der Metzgerei. Wie angenehm ist das Klima im Spülbereich wirklich, wie verständlich die Hotelsoftware, Sie brauchen jemanden im Housekeeping oder zum Würste abdrehen? All solche Aufgaben will das B&L-Team gegen die tägliche Recherche, Interviews und Buchstaben-Jonglage für einen Tag eintauschen. Denn: Bis-lang haben wir Ihnen nur über die Schulter geschaut, Sie mit Fragen gelöchert und die Geheimnisse Ihrer Betrie-be ergründet – jetzt wollen wir die andere Seite einnehmen, mit anpacken und am eigenen Leib erfahren, was es heißt, in einem Hotel, einem GV-Betrieb, einem Restaurant oder einer Metzgerei zu arbeiten. Wir verlassen also unseren gewohnten Platz im Büro und unterstützen Sie und Ihr Team einen Tag lang – am Portionierband, an der Rezep-tion, hinter den Kesseln, der Bar, der Fleischtheke etc. Durch das Praktikum wollen wir Sie, unsere Leser, noch näher kennenlernen, einen tie-feren Einblick in Ihre tägliche Arbeit erhalten, ein besseres Gefühl für Ihre Herausforderun-gen und Ihr Wirken bekommen und Ihre Bedürfnisse besser verstehen. Wir arbeiten mit! PS: Natürlich berichten wir anschließend darüber! Ob gegrilltes Herz und geschmorte Innereien von der Taube oder deli-kate Bouillon von Hals, Flügel und Füßchen vom Perlhuhn: Dass sich zwischen Kopf und Fuß oder Schna-bel und Schwanz noch ganz andere Delikatessen als Brust und Keule verbergen, hat sich unter experi-men tierfreudigen Gourmets schnell herumgesprochen. Zugleich beweisen immer mehr trendbewusste Gastronomen mit der nachhaltigen und respektvollen Verarbeitung des ganzen Tieres nicht nur ein feines Gespür für den Zeitgeist. Sie haben vor allem das hochinteressante wirtschaftliche Potenzial entdeckt, das in der kuli-narischen Renaissance der Nose-to- Tail-Bewegung steckt. Von Taube Royal und Pommerschen Weidegänsen bis zu Pützhofer Kaninchen bieten die Fleischexper- GESCHMACK VON KOPF BIS FUSS. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG • Albert-Einstein-Str. 15 • 64560 Riedstadt • kontakt@transgourmet.de • www.transgourmet.de • Hotline: 0800-1722722 Lassen Sie sich inspirieren! ten von Transgourmet neugierigen Genie ßern ein umfangreiches Sorti-ment an ungewöhnlichen Gaumen-freuden an. Ein Angebot, dass für jeden Gastronomen mehr ist als nur ein kulinarischer Gewinn. Trans_FirstClass_212x133_Genuss_20170214:TG 15.02.2017 19:38 Uhr Seite 1 einen Ein-Tages-Praktikanten. Schreiben Sie uns mit dem Betreff „B&L-Praktikum“ an muc@blmedien.de, warum Sie der perfekte Praktikumsbetrieb sind und welche Aufgaben uns erwarten. Einsendeschluss ist der 03.04.2017. Bewerbungen gefragt Haben Sie Lust, first class, GVmanager, , Schulverpflegung, FLEISCHER-HAND-WERK und/oder street FOOD business in Ihren Betrieb zu holen? Dann bewerben Sie sich bei uns mit der Möglichkeit auf


first_class_03_2017
To see the actual publication please follow the link above