Page 45

first_class_12_2016

Fotos: Polster, Hotel Dototheenhof Weimar einschlägigen Gastronomieführer erhielt. Claus Alboth, Jahrgang 1964, ist gebürtiger Berliner und erlernte den Beruf des Kochs dort im Hotel Steigenberger. Danach war er u. a. auf der MS Europa tätig und als Sous-Chef im Steigenberger Hotel Maximilian in Bad Griesbach. 1992 verschlug es ihn nach Erfurt, wo er mit 27 Jahren Kü-chendirektor im legendären Hotel Erfurter Hof wurde, danach ging es ins Hotel Domi-zil nach Apfelstädt bei Erfurt und 1997 in Alboth‘s Restaurant im Kaisersaal in Erfurt. Dort kürte ihn der Gault Millau 2011 zum Aufsteiger des Jahres. Seit 2013 ist er Ge-schäftsführer des Romantik Hotels, wo er bis vor einem Jahr sein Restaurant Alboth‘s weiterführte und neben seiner Tätigkeit als Hoteldirektor weiter mit großem Erfolg sei-ne Küchenwerkstatt im Dorotheenhof und einen Chef’s Table betreibt. Seine Kochlei-denschaft pflegt er auch mit Küchenpartys. Effizienter Partner Was die Besonderheit seines Hauses sei? „Kochen und genießen – im Romantikhotel Dorotheenhof können die Gäste beides.“ Seine Küchenphilosophie bringt er schnell auf den Punkt: klassisch-modern. Denn aus seiner Sicht gibt es die klassische Kulinarik immer, sie müsse nur stets neu interpretiert werden. Als Thüringer Spitzenkoch hat er sich trotz hoher Bewertungen von der Gour-metküche verabschiedet. Er wolle nicht nur für den Restaurantführer kochen, sondern für die Gäste, so Claus Alboth. Auch des-wegen möchte er nicht mehr jeden Gour-mettrend mitgehen. Gleichzeitig wollte er damit im Haus das Hotelrestaurant im Doro-theenhof kulinarisch aufwerten. Bodenstän-dig und weniger Schnickschnack, aber auf gutem Niveau sei seine Devise. Dies habe auch damit zu tun, dass es immer schwe-rer werde, geeig-netes Personal für die Spitzengastro-nomie zu finden. Umso wichtiger ist es für ihn, in der Hotelküche moder-ne Technik zu haben, die für Effizienz und Zeiteinsparung steht. Für immer mehr gro-ße und kleine Veranstaltungen müsse eine umfangreiche Vorbereitung beim parallel-laufenden Tagesgeschäft geleistet werden. Deshalb schwören er und sein Küchenchef Martin Grau auf moderne Küchentechnik. Gute Dienste leistet ihnen das VarioCoo-king Center Multificiency® 112T, das täg-lich im Einsatz ist. Ob zum Kochen, Braten, Frittieren, Garen mit Niedertemperatur, Konfieren oder Sous-vide-Garen – es sei ein optimaler Küchenhelfer, der ohne Überwa-chen und Anbrennen, ohne stressiges Han-tieren mit Töpfen und Pfannen, schnell und präzise arbeite. Es unterstütze in der Arbeit und dem damit verbundenen Anspruch, perfekte Garergebnisse zu erzielen. Die Technik schaffe außerdem Freiraum, um die Vielfalt der hauseigenen Angebote für den Gast umzusetzen. Auch andere Arbeitsprozesse mit weniger Personal zu realisieren, ist eine Herausfor-derung: So benötigen über siebzig Obst-bäume Pflege, ebenso der Kräuter- und Gemüsegarten, damit die Ernte direkt in der Küche verarbeitet werden kann. Im Ho-telgarten wachsen Portulak, Pimpernelle, Melde, Mangold, Bärlauch, Erdbeerspinat und vieles mehr. Denn Regionalität und saisonales Kochen sind Programm. Das Ho-telrestaurant bietet in der gemütlichen Kü-chenstube küchentechnik mit dem Herd von 1900 und im Kreuzgewölbe Thüringer Küche, die aber auch leicht und fein mit eigenen Kreationen überrascht. Mit den ca. 2,5 Mio. €, die in den Umbau des Hotels geflossen sind, hat sich das Haus nicht nur ein modernes Gesicht gegeben, sondern auch ein neues Image als Genuss- und Wellnesshotel. dmp Hotel Dorotheenhof Weimar 99427 Weimar www.wellnesshotel-weimar.de Auf hohem Niveau dinieren – oder selbst kochen: Im Vier-Sterne-Superior- Romantik-Hotel Dorotheenhof Weimar haben die Gäste die Wahl. Berufsbekleidung: Boco Energielieferant: Stadtwerke Weimar Guest Supplies: Ada Cosmetics Kaffeemaschinen: WMF Kombidämpfer: Frima (VarioCooking Center Mul-tificiency ® 112T), Rational (SelfCookingCenter®) Software: Micros Fidelio TV: Samsung (Auszug) PROJEKTBETEILIGTE Ai Pero · Alden Zürich · Alte Kanzlei Alte Pfarrey · Anker Krombach · Apicius Auerbachs Keller · Bitburger Simon bräu · Blücher Dörscheid · Bocuse Lyon Bösehof · Brauereigasthof Aying · Burg Wernberg · Cantzheim · Caritas · Con nyland · CVJM · Diakonie Naila · DJH/ RLP · Doerr Feudingen · Em Krützche Fiesterhannes · Freiberger · Freinsheimer Hof · Gardels Ringhotel · Herzog von Burgund · Hirschen Eglisau · Hochwiesmühle · Hof zur Linde · HSH Sylt il Divino · Jägertor PM · Jagdhaus Eiden · Jean Eltville · Krickenbecker See Krone Konstanz · Lafer‘s Stromburg · Landhaus St. Urban + Scherrer · Land hotel Voshövel · Löwen Eggenstein · Menge Arnsberg · Mesa Zürich · Münz werk + Naschwerk · Namenlos · Palace St. George · Parkhotel GT · Pfeffer mühle · Ratskeller AC · Schloss Elmau · Schloss Hohenstein · Schloss Monaise · Schmachtenbergshof · Schwarzer Hahn Schweizer Bodensee Schifffahrt · Sonnora Dreis · Stadtpfeiffer · Stüber‘s Restaurant · Taverne zum Schäfli · Villa Ham merschmiede · Wasserturm Köln · Weinhaus Anker · Weinschänke Rohdental · Wittmann Neumarkt · Zugbrücke Grenzau die besten Küchen www. e i b a c h - d i e - k u e c h e . d e · i n f o@eibach-die-kueche.de aus dem Siegerland


first_class_12_2016
To see the actual publication please follow the link above