branchenfokus - Was gibt’s Neues?

first_class_08_2016

Fotos: Messe Stuttgart, Opentable, Hug, a-ja Resorts MESSE Herzhaft oder süß? ... Beim 15. Hug-Wettbewerb können sich die Bewerber für ihre persönliche Lieblingskategorie „Snack“ oder „Dessert“ entscheiden. Beim Snackwettbewerb sind z. B. ein warmes Zwischengericht und drei verschie-dene kalte oder warme Rezepturen für Fingerfood zuzubereiten. Im Dessertbereich müssen die Teilnehmer ein Tellerdessert und drei Variationen für süßes Fingerfood vorstellen. Pro Kategorie werden aus den eingegangenen Bewerbungen drei Finalisten ausgewählt, die beim Finale ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Einsendeschluss für die Rezeptvorschläge ist der 19.09.2016. www.hug-foodservice.ch branchenfokus MARKENSCHAUFENSTER Gute Software zufriedene Gäste hotlinesoftware.de SICOTRONIC Energiemanagement für die Hotellerie Tel. 089/ 959 397-0 www.sicotronic.de Lieblings Kren NEU! Honigwabe und Display Ganze naturbelassene Bienenwabe Natur pur für Ihr Buffet Honig-Hof Göken • 26169 Thüle Tel. 04495/1213 • Fax 415 www.goeken-dispenser.de TICKER  FRHI WIRD ACCOR Nachdem die Aktionäre der AccorHotels am 12.07.2016 ihr Okay gaben, steht der Kauf der FRHI Hotels & Resorts mit deren Luxusmarken Fairmont, Raffles und Swissôtel fest. Chris Cahill, CEO Luxury Brands, soll deren Implementierung begleiten.  NEUES BEI NOVUM Die Novum Hotel Group erweitert ihr Konzept : Einige Zimmer der Hotels Novum Style erhalten eine Kitchenette. Die Gruppe umfasst 84 Hotels mit über 8.000 Zimmern. Ein Haus in Fürth bei Nürnberg ist gerade im Bau.  SOZIALE HOTELS Das Social Media Ranking 2016 kürt das Grand Elysee Hotel Hamburg zum erfolgreichsten Social-Media-Hotel und die AccorHotels Group zur erfolg-reichsten Hotelgruppe. Grund sind Reichweite und Interaktionen bei Facebook, Instagram, Twitter und Youtube.  SMARTER SCHLÜSSEL Mit SPG Keyless des Loya-litätsprogramms Preferred Guest Starwood wird das Smartphone nun bei den Marken Le Méridien, Westin, Sheraton und Four Points by Sheraton zum Schlüssel. Neu ist eine Mehrfach-Nutzer- Funktion.  GOLD-ELIXIER Flüssiges Gold und Rosenwasser machen u. a. das hoteleigene Aramo Elixier des 4 Elements Spa by Althoff aus. Es wird im Althoff Seehotel Überfahrt in Rottach-Egern eingesetzt und kann dort auch erworben werden. A-ja in der Stadt ... Von der Ferienhotellerie in die deutschsprachigen Metropolen: A-ja eröffnet 2017 in Zürich das erste City Resort. Das Konzept zielt wei-terhin auf das Midscale-Segment mit Basistarif und Zusatzleistungen ab. Zentraler Bestandteil der City Resorts sind ein Day Spa Club, ein Fitnessstudio sowie Event-Gastronomie in Restaurant und Bar. Das Resort in Zürich mit 320 Zimmern befindet sich im Vulcano-Komplex, der 2018 eröffnen soll. www.ajaresorts.de Greif zu! ... Laut einer Opentable-Umfrage zum Thema Futterneid haben 36 % der Be-fragten schon einmal beim Essen ihrer Begleitung zugegriffen, z. B. weil der Hunger erst kommt, wenn man das an-dere Essen sieht (18 %) oder nicht groß genug für eine komplette Portion ist (14 %). 1 % gibt zu, kein Geld ausgeben zu wollen. Dabei gaben 33 % an, ihr Es-sen nicht gerne mit geizigen Menschen zu teilen. Ansonsten ist Teilen jedoch eine Tugend, und die Hälfte ist jederzeit bereit dazu. www.opentable.de Die Experten wissen es schon lan-ge: Im internationalen Spa-, Well-ness- und Gesundheitstourismus gilt Österreich „als Innovationstreiber“, betont auch Andreas Wiesinger von der Messe Stuttgart. Allein 2015 blickte die Alpenrepublik mit einem Umsatzplus von 5,6 % auf ein Rekordjahr zurück. Und Deutschland ist zugleich ein touristischer Quell-, Absatz- und Arbeitsmarkt – eine klassische Win-Win-Situation sozusagen. Eine wichti-ge Plattform ist in diesem Sinne auch die Stuttgarter Fachmesse Interbad, die vom 27. bis 30. September 2016 stattfindet. Die Fachtagung „Öffent-liche Bäder“ z. B. vermittelt Erkenntnisse und Entwicklungen in den Themenkreisen Bäderbau, Bädertechnik und Bäderbetrieb. Ein weiterer Schwerpunkt ist der geplante Energieleitfaden für Bäderbetriebe. Deut-lich erweitert wurde das Forum „creating atmospheres“. Energieeinsparung und Betreiber- Konzepte stehen dabei im Mittelpunkt. Wo: Messe Stuttgart Ticketpreise: Tageskarte: 18 €, ermäßigte Tageskarte: 11 €, Dauerkarte: 40 € www.messe-stuttgart.de/interbad Wellness aus Österreich ... 6 8/2016


first_class_08_2016
To see the actual publication please follow the link above