Aufgemischter Teemarkt

first_class_12_2015

food Aufgemischter Teemarkt Hugo und Spritz, Spiced Rum, Fla-voured Coffee – bemerkt im Zuge dieser Beverage-Neuklassiker auch die Tee-Branche den Trend zur Aromati-sierung? Welchen Einfluss hat die Bar, in der unkonventionelle Kombinationen und hochwertige Filler in Cocktails aromati-sche Akzente setzen? Die großen Tee-An-bieter befassen sich durch die Bank inten-siv mit diesen Konsumfragen – und finden mit neuen Produktvarianten individuelle Antworten. Für Eilles schildert Susanne Albrecht, Leiterin Einkauf & Produktmar-keting, ihre Erfahrungen in Sachen Ge-schmackstrends: „Ingwer ist aktuell als Zutat und Geschmacksnote sehr beliebt, die z. B. in unserem Grüntee Detox oder Kräuter-Gewürztee Bio Relay Ayurvital enthalten ist. ‚Hugo‘ oder ‚Aperol Spritz‘ finden sich nicht direkt als Geschmackspräferenz wieder, jedoch bestätigt der starke Einsatz der Filler Ginger Ale oder Ginger Beer in Cocktails die Beliebtheit von Ingwer.“ Gespannt blickt Susanne Albrecht deshalb auf das Thema Tee- Cocktails: „Hier ergeben sich viele Kreationen, ob aus dem Plateanum-Tee-sortiment oder auch mit den Tees unserer kalt aufgießbaren Cool Collection. Hier arbeiten wir schon seit drei Jahren erfolg-reich mit Bartendern zusammen, um Gäs-te an der Bar zu überraschen. Ein tolles Beispiel sind die Lindner Hotels mit ihrer aktuellen Teeaktion an der Bar“, freut sie sich über die Zusammenarbeit. „Der Mix macht es“, bringt Andrea Er- Illustration: S. Kantoci 26 12/2015


first_class_12_2015
To see the actual publication please follow the link above