wellness - Sales im Spa - rubriken - markt und trend

first_class_03_2016

Fotos: © vectorfusionart – Fotolia.com, © Gennadiy Poznyakov – Fotolia.com markt und trend Seit Herbst 2015 sind die Karten auf dem Spa-Software-Markt neu ge-mischt: Mit der Übernahme des deut-schen Software-Unternehmens HIS Soluti-on durch die österreichischen Spa-Spezia-listen TAC (The Assistant Company) ist nach eigener Aussage der größte, marktführende Software-Anbieter der Spa- und Wellness-branche in der D-A-CH-Regi-on entstanden. HIS Solution verfügt über Fachkompetenz in den Bereichen Medical, Vital, Beauty, Spa und Wellness, TAC bie-tet mit dem Reservation Assistant eine weit verbreitete Spa- und Activity-Software an. Damit arbeitet auch das Allgäuer Hotel Hubertus Alpin Lodge & Spa in Balder-schwang, Mitglied der Kooperation Wellness- Hotels & Resorts Deutschland. Hier spielen Spa und Wellness eine wesentliche Rolle: Das famili-engeführte Haus verfügt über eine 2.000 m² große Sauna- und Wellnesslandschaft mit ganzjährig beheiztem Außenpool, fünf Sau-nen, Ruheräumen, Kraftplätzen und Fit-ness Lounge. Sales Manager Maika Virgili schätzt vor allem die Funktion der papierlosen Belegsquittierung mit der Tablet-Ver-sion und die Möglichkeit, auch das Inhouse- Marketing z. B. durch Digital Signage zu fördern. Neu ist das Modul Sense, das dem Spa-Team die Möglichkeit der mobilen Ressour-cenverwaltung bietet. „Spa-Ma-nager, Therapeuten und weitere Mitarbei-ter können bereits auf dem Weg zur Arbeit aktuelle Reservierungspläne einsehen oder per Drag & Drop verschieben. Vor Ort las-sen sich die Gastprofile erwarteter Besucher einsehen, um Informationen zu vergangenen Behand-lungen oder gekauften Produkten zu erhalten“, beschreibt Ines Sieder das neue Feature. Verknüpfungen finden Bei Gutscheinen ist die Individualisierung ein großes Thema geworden: „Der Trend geht dahin, dass sich mehr und mehr Kun-den online über Gutscheine informieren, sie mit persönlichen Widmungen versehen und direkt online buchen“, so Ines Sieder. Auch bei Vioma spielt das Gutschein-Ge-schäft in den Spa- und Wellness-Bereich hinein. Das auf Hotellerie und Tourismus spezialisierte Unternehmen bietet mit Vio-ma Booking eine umfangreiche Online- Buchungsplattform, ergänzt durch das Gutscheinsystem Voucher. Zum einen kön-nen die vom Hotel geschnürten Wellnessarrangements und -zusatzleistungen im Bu-chungssystem mit einem Beschreibungstext dargestellt werden und sind jederzeit on-line buchbar. Zum anderen lassen sich mit dem Voucher-System Gutscheine für Well-nesspauschalen und -behandlungen online erstellen und direkt an den Beschenkten senden. Diese sind dann in der Buchungs-strecke online einlösbar. Noch mehr Um-satzpotenzial liegt in der Kombination mit anderen Hotelbereichen: „Man kann z. B. Day-Spa-Gutscheine mit einem mehrgän-gigen Menü als Package kombinieren“, skizziert Marketingmitarbeiterin Ka-tharina Luchner ein Beispiel. News in Sachen Gutscheine vermeldet auch Hotelnetsolutions mit der Einführung einer neueren Version seiner Soft-ware VoucherBooking, die zahlreiche Hotelbetriebe auch zum Bewerben ih-rer Spa-Pakete nutzen. Die Version V 2.0 ist responsiv und wurde mit neuen verkaufsfördernden Tools ausgestattet. Eine Preis-Filter-Einstellung soll dem Käufer die Suche nach dem richtigen Gutschein erleichtern – sobald der Favorit gefunden ist, kann er diesen nach seinen Vorstellungen personalisieren. Es können sowohl reine Wertgutscheine als auch Ar-rangements mit Übernachtungen, Spa- und Wellness-Pakete oder kulinarische Spe-cials verschenkt werden. Das kurbelt die Verkäufe an: „Wir konnten durch die Gut-scheine ein spürbares Umsatzwachstum erzielen. Besonders schätze ich die leichte Bedienbarkeit, denn so kann der Gast vie-les selbst machen“, schildert Britta Wiegert, Geschäftsführerin im Vier-Sterne-Hotel Bornmühle in Groß Nemerow, das seit 2012 mit Voucherbooking arbeitet. nic Sales im Sp a Der Markt für Spa-Software ist dynamisch: Die neuen Claims heißen responsive Design und individuelle Gutscheine. INFO Schwung fürs Spa-Geschäft: www.tac.eu.com www.vioma.de www.hotelnetsolutions.de Informationen zur Mitgliedschaft bei den Wellness-Hotels & Resorts erhalten interessierte Hoteliers unverbindlich unter Tel. (0211) 679 69 79, post@wh-r.com oder unter www.wellnesshotels-resorts.com 62 3/2016


first_class_03_2016
To see the actual publication please follow the link above