Page 38

first_class_03_2016

Schmuckes Besteck: Auf der Messe rückt die WMF Group das Thema Be-steck in den Fokus und stellt neue Oberflächeneffekte durch Glasperlen vor. Dabei werden mikroskopisch kleine Glaskugeln mit hohem Druck auf ein Besteckteil geblasen, so dass eine seidenmatte, homogene Oberfläche entsteht. Darüber hinaus werden zwei neue Linien vorgestellt. Halle B7, Stand 409 internorga 2016 Im Bett zu Hause Hotels sind ein Zuhause auf Zeit. Zum Wohlfühlen, zum Gebor-gen- Sein, zum Sich-verwöhnen-Lassen und zum Genießen. Dabei kommt es neben einem freundlichen Service und einem ansprechenden Ambiente vor allem auf eines an – auf das Bett. Die Hotelbett-Kollektion Savoy aus der Schramm-Manufaktur kom-biniert handwerkliche Perfektion, meisterhafte Verarbeitung und edles, zeitloses Design zu einem einzigartigen Schlafsystem aus flexibler Obermatratze und stabiler Untermatratze. Für zufriede-ne Gäste – jeden Tag. Acht Kopfteil-Grundformen können in ver-schiedenen Höhen und Breiten als abnehmbare oder fest bezogene Varianten gewählt werden. Zusammen mit der Dekorationsviel-falt an Kedern und Knöpfen in vielen verschiedenen Ma-terialien steht eine Fülle von Kombi-nationsmöglichkei-ten zur Verfügung. Auch Sondermaße sind realisierbar. Mit dem Savoy- Hotelbett wird den besonderen Anfor-derungen im Hotel auf einfache Art und Weise Rechnung getragen. Kopfteil, Seiten- und Fußteile sind mit abnehmbaren Bezügen ausgestattet. Oder mit abnehmbaren Hussen, auf Wunsch bodenlang. Pflege, Reinigung und sogar ein Austausch sind so schnell und einfach ausführbar. Neben Handwerklichkeit, Materialqualität und Viel-seitigkeit sind es diese feinen Details, die ein Savoy-Hotelbett aus-machen. Das macht Eindruck. Internorga Hamburg • Halle B5, Stand 408 Schramm Werkstätten GmbH Am Stundenstein 1 • 67722 Winnweiler Tel. +49 6302 9236-0 • Fax +49 6302 9236-99 www.schrammwerkstaetten.de • info@schramm-werkstaetten.de Frische Küchenideen: Auch in diesem Jahr präsentiert sich Sander auf der Internorga mit einem umfangreichen Neuheiten-Angebot. Süßes Jubiläum: Seit 20 Jahren ist das italie-nische Unternehmen Bindi auf dem deutschen Markt tätig und präsentiert auf der Internorga neben elf Produktneuheiten zwei Jubiläumsprodukte: Das Soufflé Black & White ist eine neue Variante des Bindi-Schokoladensoufflés. Außerdem haben italienische und deutsche Patissiers gemeinsam das Tartufo Fragola entwickelt. Zudem gibt es Live-Demonstrationen am Messestand. Halle A1, Stand 521 Spülen & entsorgen: Die neue Maschinengeneration Sicher ist sicher: Sicherheitslösungen speziell für Hotellerie und Gastronomie hat Hartmann Tresore in petto. Hierzu gehören bediener-freundliche und zuverlässige Zimmersafes, ge-geräuschlose und sparsame Minibars mit Energieeffizienzklasse A+, Backoffice- Tresore in zahlreichen Größen und Wi-derstandsgraden, Schließfachanlagen mit frei wählbarer Fächeranzahl sowie Deposittresore für ein sicheres Bargeld-management. Halle B7, Stand 503 UPster von Meiko als Einsteigermodell ist ebenso auf dem Messestand des Spültechnikherstel-lers vertreten wie das Gerät Waste Star CC. Das System zur Speiseresteentsorgung hilft auch bei wenig Platz, den Umgang mit Lebensmittel-abfällen zu erleichtern. Halle A4, Stand 315 Gourmet Aufgrund der starken Nachfrage können die Besucher u. a. eine schwer-punktmäßige Sortimentserweiterung mit vegetarischen und veganen Pro-dukten kennenlernen. Ankündigun-gen wie eine Kokos-Kaffir-Li-metten- Suppe oder ein veganes Auberginencurry machen Lust auf mehr. Halle B4.EG, Stand 210/212 Herz trifft Glückspilz: Für die besondere Aufmerksamkeit an der Tasse, als Betthupferl oder als kleines Dankeschön zur Rechnung stellt Hellma Gastronomie-Service in Hamburg süße Glückspilze mit Keksstiel und Schokoladenkappe und Schoko- Herzensgrüße vor. Die Herzen aus Vollmilchschokolade gibt es im Mix aus vier Farben im 150-g-Beutel mit einem Gruß bedruckt: „Für Dich“, „Zum Vernaschen“, „Von Herzen“ und „Lieber Gruß“. Halle B2, Stand 302 Würz-Paare: Fast Good heißt ein Gastronomietrend, der sich um schnelle, gesunde Snacks von guter Qualität dreht. Mit den Relishes Apfel-Curry, Dill-Gurke, Apfel-Zwiebel, Erdbeer-Paprika, Ingwer-Mango, Kürbis-Chili, Preiselbeere, Jalapeno-Paprika und Tomate-Zucchini präsentiert Ubena Kreationen, die Burger und Hot Dogs aufwerten. Für die kommende Grillsaison sind die Gewürz-Rubs Paprika, Pfeffer, Kräuter und Knoblauch neu. Als Food-Pairing-High-lights bietet Ubena z. B. Bananen Curry, Erdbeer- Paprika- und Apfel-Curry-Relish. Halle B4, Stand 205 Fotos: Schramm Werkstätten, Ubena, Jacobs Douwe Egberts, WMF Group, Sander Gourmet, Bindi, Hellma Gastronomie-Service, Meiko, Hartmann Tresore Heiß-kaltes Stelldichein: Ob Espresso di Fra-gola, Schoko-Maracuja-Buttermilch-Traum oder Chai Slush mit Limette und Minze – die Ideen für Heiß- und Kaltgetränke von Jacobs Douwe Egberts sorgen das ganze Jahr für Abwechslung. Die Palette auf Basis der Kaffee-, Trinkschokolade- und Teespezialitäten reicht von fruchtig über würzig und nussig bis hin zu karamellig und schokoladig. Halle B2.EG, Stand 208 36 3/2016


first_class_03_2016
To see the actual publication please follow the link above