Page 75

first_class_1_2_2016

10 12 14 11 13 15 10 Franco Esposito, Peter Pusnik Neuer Geschäftsführender Direktor des Ho-tel Atlantic Kempinski Hamburg ist Franco Esposito. Er folgt auf Peter Pusnik, der sich nach sieben Jahren neuen Herausforderun-gen stellt. Franco Esposito ist als General Manager und in leitenden Funktionen bereits für Marriott, Sheraton, Oberoi und Kempinski tätig gewesen. Zuletzt war er Geschäftsfüh-render Gesellschafter bei der PSE Manage-ment Consultancy und befasste sich mit der strategischen Beratung für nationale und internationale Hotelprojekte. 11 Kay Strobl, 12 Ingo Gürges Christie + Co hat sein Deutschland-Team um zwei Bereichsleiter ergänzt: Kay Strobl wird als Head of Advisory & Valuations Services den Beratungs- und Bewertungsbereich in Deutschland leiten. Sie war zuvor bei De-loitte und Touche tätig und verantwortete als Managerin die Abteilung Real Estate & Hospitality. Ab Februar wird Ingo Gürges als Head of Investments das Team verstärken. Er zeichnete zuletzt als Vice President Global Hotel Development bei Worldhotels für die Entwicklung der Gruppe verantwortlich. 13 Spiridon Sarantopoulos, 14 Marloes Wensink Auf der diesjährigen Steigenberger Business Conference in Amsterdam wurde Spiridon Sarantopoulos, Area General Manager Mitte und General Manager im Steigenberger Graf Zeppelin in Stuttgart, mit dem Titel „GM of the Year“ ausgezeichnet. Seit 2008 ist er für das Unternehmen tätig. Der gebürtige Grieche leitete zunächst den Steigenberger Frank-furter Hof, später das Grandhotel Petersberg in Bonn-Königswinter. Marloes Wensink, Direktorin des InterCityHotel Enschede wurde ebenfalls als GM of the Year ausgezeichnet. 15 Christian Müller, Markus Raven Mit Christian Müller hat das Pullman Munich Hotel einen neuen Restaurant Manager. Der gelernte Hotelfachmann kommt aus dem Hotel-Complex Arabellapark München, wo er zuletzt als Complex F&B Assistant Manager tätig war. Er zeichnet für sämtliche Abläufe im Theos Restaurant, der Theos Bar und dem angeschlossenen Biergarten sowie dem Theos Cast Away Beach verantwortlich. Bei der kulinarischen Ausrichtung wird der neue Küchenchef Markus Raven mitbestimmen. Erfahrung konnte er u. a. im Novotel Zürich Airport oder im Hotel Adlon Berlin sammeln. Alexander Dressel, Andreas Hillejan, Marco Rückl, Daniel Fehrenbacher, Jan Bolland Bei der Mitgliederversammlung der deutschen Jeunes Restaurateurs d‘Europe wurde Alex-ander Dressel einstimmig für weitere drei Jah-re zum Präsidenten gewählt. Vize-Präsident Andreas Hillejan und Schatzmeister Marco Rückl wurden ebenfalls in ihren Ämtern be-stätigt. Neues Vorstandsmitglied ist Daniel Fehrenbacher. Er ersetzt Jan Bolland. Angela Inselkammer, Ursula Medenwald Für ihre Verdienste um die bayerische Wirt-schaft wurden Angela Inselkammer vom Brauereigasthof Hotel Aying, zugleich Vize-präsidentin des Bayerischen Hotel- und Gast-stättenverbandes Dehoga Bayern, und Ursula Medenwald, Geschäftsführerin von Mes-serschmitt sowie des Bamberger Romantik- Hotels Restaurant Weinhaus Messerschmitt, mit der Staatsmedaille ausgezeichnet. Janina Oberkersch Janina Oberkersch gewann den ersten Platz beim Nachwuchsförderpreis des Berufsver-bandes der Compliance Manager in Deutsch-land. Sie ist seit drei Jahren als Risk- and Com-pliance Managerin bei Lindner Hotels tätig. Bornwiese, 54470 Bernkastel-Kues Tel. 06531- 4046, Fax 06531-7623 sekretariat@bbs-bernkastel.de, www.bbs-bernkastel.de Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft Weiterbildung nach Berufsausbildung und einem Jahr Praxis; in zwei Jahren Vollzeitunterricht zum/zur staatlich gepr. Hotelbetriebswirt/-in Zusatzqualifikationen: AEVO, Fachhochschulreife Höhere Berufsfachschule Gastgewerbe und Catering Abschluss Fachhochschulreife + Staatlich gepr. Assistent/in für Gastgewerbe und Catering Schulische Berufsausbildung + halbjähriges Praktikum für das Fachabitur Für weitere Informationen vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns! Schuljahr 2016/2017: Schulbeginn am Montag, 29. August 2016 EINE KLASSE FÜR DICH! .de • Wirtschaftsschule - Individuell zur Mittleren Reife - Staatlich anerkannt - Übertritt von Haupt-, Realschule und Gymnasium, 6. – 10. Klasse • 3-jährige Berufsfachschule für Hotel- & Tourismusmanagement - In 3 Jahren zum Berufsabschluss und zur Fachhochschulreife (allgemein) - Staatlich anerkannt INFO ABEND 04.02.2016 19 – 20 Uhr KERMESS Aus- & Weiterbildung Blumenauer Str. 131 · 81241 München Tel. 089 / 82 92 95 500 · info@kermess.de Fachkräfte gesucht? Wir helfen Ihnen mit kostenlosen Anzeigen Stunden Gastlichkeit GastronomiekonzepterundumdieUhr Fachmagazin fürmoderne Kontaktieren Sie uns unter muc@blmedien.de, Tel. (089) 370 60-180 www.fachkraeftemangelbeseitiger.de 1-2/2016 75


first_class_1_2_2016
To see the actual publication please follow the link above