branchenfokus - Was gibt’s Neues?

first_class_11_2015

MARKENSCHAUFENSTER Gute Software zufriedene Gäste hotlinesoftware.de Werden Sie Diplom-Kaffee- Sommelier! Informationen und Seminartermine in Wien: www.kaffee-experten.at Firmenunabhängig www.hug-foodservice.ch Karl Zieres GmbH Tel. 06181 18046-0 www.saakalya.com info@saakalya.com 089-21 555 281 Ein „Must-have“ erfolgreicher Hotelküchen! firstclassad_final.indd 2 19/3/15 8:04 pm www.pacojet.de Neuer Look für Best Western... Die Hotelkette Best Western präsentiert ab 2016 einen neuen Auftritt ihrer Hotelmarken Best Western, Best Western Plus und Best Western Premier. An die Stelle des über 20 Jahre verwendeten Logos für die drei Einzelkategorien treten drei klar differenzierbare Logos in neuem Look. Zudem wird sich Best Western International in Best Western Hotels & Resorts als Dachmarke umbenennen. www.bestwestern.de Über Münchens Dächern... Geisel Privathotels plant die Er-öffnung eines neuen Stadt- und Boutique-Hotels am Münchner Marienplatz Nr. 22. Dort beziehen sie die oberen beiden Etagen. Die 26 Gästezimmer und Suiten im Vier- Sterne-Superior-Segment mit Pano-ramablick auf das Rathaus, den Vik-tualienmarkt und die Stadt München sollen nach der Komplettrenovierung des Hauses im Herbst 2017 eröff-nen. www.geisel-privathotels.de TICKER  KEMPINSKI ZEIGT WITTWER AN Kempinski Hotels SA hat am 2.11.2015 in der Schweiz Strafanzeige gegen Reto Wittwer, den ehemaligen Presi-dent & CEO der Unternehmensgruppe, erstattet. Es besteht gegen ihn der Verdacht auf berufliches Fehlverhal-ten und Betrug in hohen Beträgen. Wie zugleich bekannt wurde, hatte Reto Wittwer sein Amt im Oktober 2014 infolge eines ersten Verdachts niederlegen müssen.  SPORTLICH IN PARIS AccorHotels hat für zehn Jahre einen Naming-Right-Vertrag für die Bercy Arena in Paris unterzeichnet. Die AccorHo-tels Arena ist nach eineinhalb Jahren Umbauzeit eine der fünf größten Konzert- und Sportver-anstaltungshallen der Welt mit Restaurants, Bars, Business- und VIP-Bereichen. Die Investition reiht sich ein in vielversprechende Zahlen: Für das dritte Quartal 2015 verzeichnet der Konzern ein Umsatzplus von 3,4 %, in Deutschland von 2,4 %. Accor bestätigte das EBIT-Ziel von 655 bis 675 Mio. E.  HEIMATGEFÜHLE Der neue Markenkern der Ringhotels „Echt HeimatGenuss erleben“ nimmt immer mehr Formen an: Derzeit werden in allen 130 Mitgliedshäusern Botschafter geschult, die später wiederum die Mitarbeiter und Gäste in den Hotels vor Ort informieren werden.  WELLNESS FÜR ALLE A-Ja hat am Scharmützelsee ein neues 50-Zimmer-Haus mit Resortchef Andreas Winkler gestartet. Das a-ja-eigene Baukastenprinzip wird hier weitergeführt.  WOHNEN AM SEE Die Lindner Investment Management GmbH (LIM) ist neuer Eigentümer des Seeparks Waren (Müritz) in Mecklenburg- Vorpommern und plant, 40 Mio.E in den Bau zu investieren: 184 Ferienwohnungen mit 55 bis 169 m2 sowie ein eigener Hafen mit 150 Liegeplätzen, Gastronomie und Wellnessbereich sollen entstehen und von der LIM betrieben werden. 50 Jahre Gastfreundschaft... Vom 21. bis 25. November 2015 findet die Igeho, die internationale Fachmesse für Hotellerie, Gast-ronomie und Außer-Haus-Konsum, in der Messe Basel statt. Zur 50. Jubiläumsausgabe präsentieren auf einer Fläche von 68.000 m2 rund 700 Aussteller aus zwölf Län-dern ihre Produkte. Auf die Besucher der Messe warten ne-ben Produktinnovationen viele Ideen und Trends sowie – als Supplement – der Igeho Campus. Zu den Messehighlights gehören außerdem Länder- und Regionenpavillons von Italien, Österreich, Südtirol und Bayern. Parallel zur Igeho finden die Fleischfachmesse Mefa sowie das erste Swiss Hospitality Investment Forum statt. www.igeho.ch Fotos: Bayerische Hausbau, Délifrance Deutschland, Best Western Dining, Living and Giving... Vom 12. bis 16. Februar 2016 trifft sich die Konsumgüter-branche auf der Ambiente in Frankfurt am Main. Italien konnte als Partnerland gewon-nen werden. Die Messe ist un-terteilt in die Bereiche Dining, Living und Giving. Mit dem Ethical Style Guide erhalten Ein-käufer Orientierung anhand von Kategorien wie „Eco-Friendly Materials“. www.ambiente. messefrankfurt.com Sandwichmeisterschaft... Auszubildende in der Hotellerie und Gastronomie sowie Studenten einer Hotelfach-schule können an der Délifrance Sandwich- Weltmeisterschaft teilnehmen. Unter Verwendung eines Délifrance Brotes müssen die Kandidaten eine typische Spezialität ihres Landes in Sandwichform entwickeln. Die nationale Qualifikation findet im Rahmen der Fachmesse Intergastra 2016 in Stuttgart statt, das internationale Finale ist am 14. März 2016 in Paris. dswc.delifrance.com 6 11/2015


first_class_11_2015
To see the actual publication please follow the link above