Mit Service begeistern

first_class_08_2015

Fotos: Theimer Mit Ser vice begeister n Heute steht der Betrieb, einer von drei selbstschlachtenden Metzgern im Land-kreis Calw, auf mehreren erfolgreichen Standbeinen. Neben dem Hauptgeschäft und der 2002 dort neu gebauten zentralen Pro-duktion und Verarbeitung entstanden zwi-schen 1988 und 2007 drei Verkaufsstellen in Calw-Altburg, Neuweiler und Altensteig-Wart. Zudem beliefert die Metzgerei Hotels und Gastronomiebetriebe im Umkreis von 25 km rund um Calw, z. B. mit Wurstwaren, Schinken oder verschiedenen Feinkostsalaten. „Wir ver-suchen, unseren Kunden täglich möglichst das Beste zu geben, was wir bieten können. Dabei wird der Faktor Service großgeschrieben“, be-tont Wolfgang Seeger. Das vermittelt er auch seinen 46 Mitarbeitern, von denen etwa die Hälfte in Vollzeit beschäftigt ist. Die Filiale in Calw-Altburg ist eine Kombina-tion mit einer Filiale der Bäckerei/Konditorei Raisch und wird zweimal täglich mit Fleisch- und Wurstwaren beliefert. Besonders hier ist das umfangreiche Angebot an Zusatzartikeln, das mehrere Regalmeter einnimmt: Nudeln, Sup-pen und -einlagen, Grillsaucen, Konserven, Fix-produkte (für Gulasch, Chili con carne, Sauer-braten, etc.), Senf, Trockenkräuter, u.v.m.. „Das Zusatzgeschäft ist ein Teil des Kundenservice. Die Kunden müssen so nicht noch anderswo hin zum Einkaufen“, sagt der Metzgermeister. Für die Zusatzartikel wurden spezielle Regale mit je sechs Böden angefertigt, die dem Interieur des Ladens angepasst sind. Rund 90 % davon stammen von „Fleischer“, einer Marke von Dr. Oetker Professional. Wolfgang Seeger schätzt vor allem die Qualität der Produkte so-wie den guten Kontakt zum Außendienstmitarbeiter Frank Gabriel. 1996 übernahm Metzgermeister Wolfgang Seeger die elterliche Metzgerei in Neubulach-Oberhaugstedt. Mit dem Neubau der Filiale in Calw-Altburg setzte er 2009 ein allumfassendes Ladenkonzept um. 120 Kompendium 2015


first_class_08_2015
To see the actual publication please follow the link above