Rubriken - Markt & Trend: Schicke neue Funktionen

first_class_05_2015

markt & trend  Schicke neue Funktionen Fotos Fotos: DBL, Lopez-Ruiz (Illustration) Funktionsfasern haben ihren Siegeszug zunächst bei der Sportbekleidung an-getreten. Denn an Regentagen halten die wasserdichten und atmungsaktiven Fasern Feuchtigkeit vom Körper fern. Außerdem trocknet Kleidung mit Funktionsfasern schnell, anstatt nass am Körper zu kleben. Letzteres kann schnell ungesund werden: An warmen, trockenen Tagen lediglich unangenehm, ist im Herbst oder Winter schnell eine Erkältung im Anflug. Kein Wunder, dass längst auch die Arbeitswelt mit mehr als nur einem Auge auf GoreTex, Merinowolle und Co. schielt. Gleichzeitig macht die Arbeitskleidung rasante Fort-schritte, was Farben und Schnitte sowie Tragbarkeit und Pflegeleichtigkeit betrifft. „Modische Servicebekleidung trägt maß-geblich zum guten Eindruck bei, den Ihr Gastronomiebetrieb bei den Gästen ab-gibt“, lautet eine der Kernaussagen bei Jobeline Gastronomiebekleidung zum The-ma. Im Onlineshop von Jobeline setzt man auf Top-Qualität sowie modische Schnitte und Farben. Hosen, Blusen, Hemden, Wes-ten, Bistroschürzen und Accessoires lassen sich vielfältig zusammenstellen und mitein-ander kombinieren. Die Kochjacke J1 von Jobeline ist eine Pi-onierin in Sachen Funktionsfasern. Die Wohlfühl-Technologie Schoeller® 3XDRY® sorgt dafür, dass Wasser und Schmutz von außen abgewiesen wird, innen werden Feuchtigkeit und Schweiß aufgenommen, vom Körper wegtransportiert und großflä-chig in der Wasser aufnehmenden Innen-schicht DBL verteilt. So verdunstet die Feuchtigkeit rasch, das Material trocknet schnell und verschafft dem Körper angenehme Kühlung. Die J1 gibt es in vier Varianten: Revolution, Cool, Energy und Denim. Zwei Funktionsfasern sind im Sortiment von Como Corporate Fashion im Einsatz: Elastan (EOL) und Tencel. Die Elastanfasern verleihen der Berufskleidung Elastizität, eine gute Passform und einen hohen Bewe-gungskomfort. Mit einem Gewichtsanteil von 2 bis 5 % werden sie in die Gewebe für Blusen und Hemden sowie in Wollmateria-lien für Anzüge und Kostüme gemischt. Bei Tencel handelt es sich um eine cellulosi-sche Lyocell-Faser aus natürlichen Grund-stoffen mit guter Feuchtigkeitsaufnahme, angenehm kühlem Griff und besonderer Weichheit. Eingesetzt wird sie im Wellness- 44 5/2015


first_class_05_2015
To see the actual publication please follow the link above