Page 43

first_class_05_2015

10 12 14 11 13 15 10 Kirsten Wolff, 11 Jan Gebühr, 12 Daniel Schmidt Im gehobenen Management der Kölner Event Hotels gab es im März drei Personalwechsel: Kirsten Wolff ist vom Mercure Hotel Kamen Unna ins Park Inn by Radisson Düsseldorf Süd gewechselt. Die 49-Jährige hat nun die operative Leitung des Business-Hotels inne. Ihren Aufgabenbereich in Kamen Unna übernimmt Jan Gebühr, ehemaliger Resident Manager im Mercure Hotel Hannover Oldenburger Allee. Dort übernimmt Daniel Schmidt die Position des Direktors. 13 Frank Schönherr Neuer Hoteldirektor im Dorint Parkhotel Bad Neuenahr ist Frank Schönherr. Der 40-Jährige war zuvor zwölf Jahre im Ausland tätig. Vor seinem Wechsel war er General Manager des Holiday Inn Resort Batam in Indonesien. Für Crowne Plaza und InterContinental arbeitete er u. a. auf den Philippinen, in der Slowakei, in Österreich und Usbekistan. 14 René Dabberdt Das Arcona Hotel am Havelufer in Potsdam steht unter neuer Führung: René Dabberdt leitet und lenkt als Direktor alle Geschicke des Hauses. Bisher hatte er die Position als Stellvertretender Direktor und Operations Manager inne. Der gelernte Koch und Hotelfachmann war vorher u. a. Direktor im Relexa Schlosshotel Cecilienhof in Potsdam. 15 André Guettouche, Christina Eckhardt Seit Januar ist André Guettouche als Vice President Operations für die globalen, operativen Bereiche bei Pentahotels zuständig. Zuvor war er Director of Operations Europe und ist bereits seit 2006 für die internationale Hotelkette tätig. Neuer Human Resources Manager bei Pentahotels ist Christina Eckhardt. Sie verfügt über einen Bachelor of Business Administration in Hotelmanagement von der Hotelschool The Hague und wechselt von der Dorchester Collection. Bardhyl Coli, Maria Redlich Im Mai eröffnet das Hotel Vitznauerhof in Vitznau unter Leitung des Direktionspaars Bardhyl Coli und Maria Redlich. Gemeinsam waren sie bereits im Waldhotel Davos tätig – er als Hoteldirektor und sie als Sales & Marketing Manager. Dieses Haus werden sie in der Wintersaison weiterführen. Hier sind die Jobs für IHRE Karriere www.gastroinfoportal.de Michel Prokop Michel Prokop, General Manager des Dolce Bad Nauheim, wurde in die MICE Hall of Fame aufgenommen. Die Auszeichnung der Veranstaltungsbranche ehrt Persönlichkeiten, die die deutsche Event-Industrie nachhaltig mitgeprägt haben. Frauke Hinrichs Frauke Hinrichs ist neue Verkaufsdirektorin des SeaDream Yacht Clubs mit Sitz in Frankfurt. Sie betreut für die beiden Luxus-Yachten die Märkte Deutschland und Österreich und war zuletzt bei Kerzner International Resorts für den Leisure Sales als Account Director Leisure Sales verantwortlich. Roland Spleiss, Friedrich Schock, Stefen Walter Roland Spleiss wurde zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung von Blanco Professional ernannt. Er folgt damit auf Friedrich Schock. Mit Stefen Walter, Geschäftsführer Technik, bildet er die Spitze der Unternehmensgruppe. Thomas Scholz Die Geschäftsführung von Joi-Design hat Thomas Scholz Prokura erteilt. Der gelernte Tischler und Innenarchitekt begann bei Joi-Design seine Laufbahn bereits 2004. 2013 wurde er zum Associate of Contracting and Finance ernannt. Bornwiese, 54470 Bernkastel-Kues Tel. 06531- 4046, Fax 06531-7623 sekretariat@bbs-bernkastel.de, www.bbs-bernkastel.de Fachkräfte gesucht? Wir helfen Ihnen dabei! Schicken Sie uns Ihre Stellenanzeige (als Text oder bereits fertige Anzeige), wir veröffentlichen diese KOSTENLOS auf unserer Stellenbörse für den gesamten Außer-Haus-Markt unter www.gastroinfoportal.de. Stunden Kontaktieren Kontaktieren Sie uns unter muc@muc@blmedien.blmedien.de, Tel. (089) 370 60-180 Gastlichkeit Fachmagazin fürmoderne GastronomiekonzepterundumdieUhr Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft Weiterbildung nach Berufsausbildung und einem Jahr Praxis; in zwei Jahren Vollzeitunterricht zum/zur staatlich gepr. Hotelbetriebswirt/-in Zusatzqualifikationen: AEVO, Fachhochschulreife Höhere Berufsfachschule Gastgewerbe und Catering Abschluss Fachhochschulreife + Staatlich gepr. Assistent/in für Gastgewerbe und Catering Schulische Berufsausbildung + halbjähriges Praktikum für das Fachabitur Für weitere Informationen vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns! Schuljahr 2015/2016: Schulbeginn am Montag, 07. September 2015 Werden Sie Heidelberger! • Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt(in), in zwei Jahren, mit AEVO und Fachhochschulreife (Zusatzprüfung) • Staatlich geprüfte(r) Gastronom(in), in einem Jahr, mit AEVO und Option auf Küchenmeister, Restaurantmeister, Hotelmeister (mit integrierter Prüfung) • Staatlich geprüfte(r) Sommelier(ère), in einem Jahr, mit AEVO Beginn jeweils im September, Anmeldung bis 1. März Schulgeld: z.Z. 2025,- € pro Schuljahr Buchwaldweg 6 69126 Heidelberg Tel. 06221 – 35010 Fax 06221 – 385375 Mail info@hotelfachschule- heidelberg.de www.hotelfachschule-heidelberg.de


first_class_05_2015
To see the actual publication please follow the link above