Wellness für Frauen

first_class_05_2015

Foto: vectorstock.com „Freundinnen“ als Wellnesszielgruppe ist zwar längst bekannt, aber nicht minder weniger nachgefragt. So setzt z. B. das österreichische Krumers Post Hotel & Spa in Seefeld in Tirol mit seinem Angebot „Krumers Schnattertage“ ganz offensiv auf gute Freundinnen, die sich viel zu erzählen haben, und bietet drei oder vier Übernach-tungen inklusive Krumers Verwöhnpen-sion, einen Private-Spa-Aufenthalt sowie einen Eintritt in das Casino Seefeld mit Spieljetons und zwei Gläsern Sekt an. Informationen zur Mitgliedschaft bei den Wellness-Hotels & Resorts erhalten interessierte Hoteliers unverbindlich unter Tel. (0211) 679 69 79, post@wh-r.com oder unter www.wellnesshotels-resorts.com wellness Berufstätige Frauen und Mütter werden aufgrund ihrer zuneh-menden alltäglichen Belas-tungen als Zielgruppe immer inter-essanter für das Schnüren spezieller Wellnesspakete. Eine entspre-chende Auszeit kann dabei bei einer Wellness- Anwendung be-ginnen und bis zu einem mehrtägi-gen Wellnessprogramme nur für Frauen? Diese Pakete können nicht nur als Muttertagsarrangement ein lukratives Zusatzgeschäft sein. Wellnessurlaub reichen. Eini-ge Mitglieder der Hotelkooperation Wellness-Hotels & Resorts bieten zu diesem Thema bereits spezielle Pake-te an. Im Wellnessresort Fontana Bad Nieuweschans in den Niederlanden etwa gehört neben der Nutzung des Spas und des Fitnessangebotes z. B. eine Frühlings-Hautpflege-Behand-lung dazu. Entschleunigung in den Allgäuer Alpen ermöglicht hingegen das Angebot Ladies‘ Days im Schüle's Gesundheitsresort & Spa in Oberstdorf. Es umfasst u. a. die Entspannungs-lounge ZeitLos und den Zugang zum exklusiven, 300 m2 großen Damen- Wellnessbereich Ladies‘ Spa. Das Land Wellness für Frauen Gut Höhne im Grüngürtel von Düssel-dorf ergänzt sein Frauenwellnesspaket wiederum um das Klassikerelement Shopping. Das Programm Lady & City umfasst u. a. einen eigenen Transfer- Service zurück zum Hotel. Allein, zu zweit Speziell für Mütter haben viele Mitglie-der der Hotelkoope-ration in Deutschland und Österreich besondere Mutter-Tochter-Angebote eingeführt. Sie rücken Aspekte in den Fokus, mit denen man auf spezi-elle weibliche Bedürfnisse eingehen möchte. Dazu gehören u. a. luxuriöse Gesichtsbehandlungen, Maniküren und Massagen genauso wie ein Glas Prosecco und DVDs auf dem Zimmer für einen entspannten Mädelsabend. Beispielhaft hat hier das Hotel Birke in Kiel ein entsprechendes Arrangement geschnürt, denn Mutter und Tochter genießen hier den Wellness-Kosmetik- Kurzurlaub bei einer Gesichtsanwen-dung mit Algenextrakten oder einem Meersalzpeeling. Auch das Prinzip ANZEIGE Im Sommer dieses Jahres eröffnet in Zürich ein neues Hotel der Spitzenklasse – das ATLANTIS by Giardino. Das Fünf-Sterne-Superior-Hotel ist bereits das vierte Hotel der luxuriösen Giardino Gruppe. PAM Berlin GmbH & Co. KG | Am Wall 8 | 14979 Großbeeren | Tel. (033701) 336-200 | Fax: (033701) 336-209 | horeca@pam-berlin.de | www.pam-berlin.de


first_class_05_2015
To see the actual publication please follow the link above