Page 15

FIRST_CLASS_04_2015

Harte Fakten und das Produkt allein reichen nicht. Wer den Ritterschlag der Markenbil-dung anstrebt – also, dass die eige-nen Kunden zu Fans werden – muss heutzutage mehr leisten. So lautete der Tenor von Martin Schmitz, der mit seinem Vortrag „Die Macht der Marke“ auf die Auszeichnung der BEST of Market 2015 und die große Bedeutung eines solchen Preises einstimmte. Am Beispiel von Apple zeigte der Hotelbetriebswirt, Mar-keteer und Dozent u. a. auf, dass die Geschichte, die man erzählt, das ist, was man verkauft – und nicht nüch-terne Zahlen. „Produkte entstehen in Fabriken, Marken entstehen in den Köpfen“, betonte der Quer-denker unter Zuhilfenahme eines Zitats des Designers Walter Landor. Unter dem Motto „Ein gutes Image ist nicht alles. Aber ohne (gutes) Image ist alles nichts“ rief er dazu auf, daran zu arbeiten – nicht nur gegenüber dem Kunden, sondern auch gegenüber dem Mitarbeiter, und dabei die Digitalisierung nicht außer acht zu lassen. Michael Teodorescu, Chefredak-teur der und Moderator des Abends, stellte an-knüpfend daran fest, dass die Preis-träger des BEST of Market 2015 schon vieles richtig machen müs-sen und leitete zum Highlight des Events, das wieder im Hamburger Restaurant Mazza stattfand, über. Bereits zum fünften Mal verga-ben die Fachmagazine first class, GVmanager, Hotelwäsche Erwin Müller „Wir versuchen immer die Versprechen unseren Kunden gegenüber einzulösen. Unser Ziel ist es, den Kunden nicht einfach zu bedienen, sondern ihn immer wieder positiv zu überraschen. Dies geschieht mit besonderen Service-Dienstleistungen, mit innovativen Produkten, mit neuen Anregungen, aber natürlich auch mit unserem hohen Qualitätsanspruch bei einem überzeugenden Preis-/ Leistungsverhältnis. Unser Claim – „Ambiente spüren“ – verdeutlicht hier auch unsere Ausrichtung zum Kunden hin und ist für uns intern gleichermaßen die Verpro-bung unseres Handelns. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und bedanken uns bei allen Lesern und hoffentlich „Fans“. Diese Auszeichnung treibt uns weiter an, aus Kunden Fans zu machen.“ Matthias Ammon, Managing Director Hotelwäsche Erwin Müller GmbH & Co. KG „ BEST of Market „ Fotos: E. Heinrichsdobler, Theimer Vielen Dank für Ihre Wahl auf Platz 1 in der Kategorie Objektmöbel. STÜHLE – TISCHE – BARHOCKER – MODULARE SYSTEME Seit über 40 Jahren Ihr Partner für GASTRONOMIE und HOTEL-LERIE mit PROFI-MOBILIAR für den Innen- und Außenbereich. Neben unserer enorm breiten Produktpalette bieten wir: · Ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis · Ausgezeichnete Serviceleistungen · Sofortlieferung ab Werk · Zertifizierte Produktqualität · Vielfältige Individualisierungsmöglichkeiten Zentrale Landsberg am Lech GO IN GmbH Tel.: 08191 9194-200 Fax: 08191 9194-299 Mail: verkauf@goin.de Web: www.goin.de Filiale Berlin GO IN GmbH Tel.: 030 6331125-0 Fax: 030 6331125-419 Mail: berlin@goin.de Web: www.goin.de


FIRST_CLASS_04_2015
To see the actual publication please follow the link above