Page 41

first_class_01_02_2015

Service in der Nähe: Mietwaesche.de U R Z I N G E R MIET BERUFS KLEIDUNG Wir machen guten Service schöner! www.urzinger.de Mit Urzinger Miettextilien haben Sie nicht nur Ihre Kosten im Griff. Durch die große Auswahl an Designs und Modellen, die persönliche Anprobe und unserem Emblem-Service ist die Bekleidung Ihrer Mitarbeiter immer auf höchstem Niveau. Perfekt aufbereitet und gepflegt, präzise kalkuliert und immer pünktlich geliefert. Urzinger – denn top Arbeitsbedingungen sind die beste Motivation. Josef Urzinger GmbH Textilmanagement • Landshut nen (s. S. 42) auf. Kochjacken und Schürzen in fröhlichen Trendfarben finden sich hier ebenso, wie passende Müt-zen, Knöpfe und Shirts im Kochjackenstil. Die Kinder- Kochjacke Joli aus pflegeleichtem Polyester-Baumwoll- Material z. B. wartet mit Kugelknöpfen in Kontrastfarbe und aufgesetzter Brusttasche auf. Die Farbpalette der Kinder-Schürze reicht von Apfelgrün über Mango bis zu einem leuchtenden Neon-Gelb. Latzschürzen mit ver-stellbarem Nackenband sind ebenfalls erhältlich. Kindlich kuscheln Weitere Kinderwäsche- und -Guest-Supplies-Artikel verfehlen auch im Wellnessbereich nicht ihre Wirkung. Astrid Fayard von Aficom z. B. empfiehlt neben kindge-rechter Kosmetik wie Amimo Kids etwa Spiele, ein klei-nes Kuscheltier oder einen fröhlichen Badeschwamm. „Hotels mit Spa-Bereichen sollten Kinder-Bademäntel und -Badeschlappen für ihre kleinen Gäste bereithalten, damit sie sich ernstgenommen fühlen“, ist sie überzeugt. Das Hotel Seeschlößchen am Timmendorfer Strand z. B. setzt im Spa Kinderbademäntel von Bertsch Hotelwäsche ein. Walter Greif bietet Ba-demäntel für Kinder im Mietservice an. „Für eine gute Passform, die dafür sorgt, dass die Kinder nach dem Poolbe-such oder dem Bad trocken- und warm-bleiben, gibt es bei Kinder als Gäste von morgen – Hoteliers können diesen Slogan vor allem auch via Wäsche- und Guest- Supplies-Angeboten mit Leben füllen. uns Bademäntel in den gängigen Kindergrößen von 92 bis 176“, informiert Sabi-ne Anton-Katzenbach, die für das Marketing von Greif zuständig ist. Claudia Urzinger-Woon, Geschäftsführerin des Wäschespezialisten Josef Urzinger, ist ebenfalls da-von überzeugt, dass es sich – je nach Hotelausrichtung – lohnt, auf Kinder einzugehen. „Wir testen gerade Kinder-bademäntel für den Leasingbedarf“, erklärt sie und fügt hinzu: „Ansonsten haben wir auch Kinderbettwäsche in unserem Sortiment.“ Kinder betten Im Hotel kommt es auf erholsamen Schlaf an. Passende Bettlösungen bietet z. B. Hotelwäsche Erwin Müller mit der seit diesem Jahr erstmals erhältlichen eigenen Kin-derkollektion: Die Linie „Träumchen“ umfasst neben Bettwäsche und Spannbetttüchern für Kinderbetten eine eigene Walk-Frottier-Linie, die aus Handtüchern, Bade-mantel und Pantoffeln besteht. Die Baumwollbettwäsche mit Wendeoptik sowie auch das Frottier sind in frischem Weiß-Grün gehalten und mit einem Schäfchen-Stern- Motiv bestickt. Waschbar sind Bettwäsche und Frottier bei 60° C. Auch Bertsch Hotelwäsche deckt diesen Be-reich ab. „Für das Alter null bis drei Jahre werden in der Regel Kinderzustell- bzw. Kinderreisebetten verwendet“,


first_class_01_02_2015
To see the actual publication please follow the link above