Messevorschau - Hoga, Nürnberg: 65. Messejubiläum

24_Stunden_Gastlichkeit_01_2015

65. Messejubiläum Die Hoga Nürnberg ist Treffpunkt für das süddeutsche Gastgewerbe und 2015 die einzige Messe in Süddeutschland. Vom 22. bis 25.2.2015 informiert sie über Neuheiten, aktuelle Trends und innovative Gastronomiekonzepte und bietet Gelegenheit, sich mit Kollegen auszutauschen. Die veranstaltenden AFAG Messen feiern dieses Mal ein Jubiläum: Mit 65 Jahren blickt die Hoga Nürnberg auf eine lange Geschichte zurück. Vom 22. bis 25. Februar läutet die Hoga Nürnberg das diesjährige Messejahr für das Gastgewerbe ein. 1950 erlebte die Messe unter dem damaligen Namen Süddeutsche Fachschau für Hotel-Gastronomie und Konditorei in Nürnberg ihre Premiere. Es folgten Jahre des Wachstums, beflügelt durch die boomende deutsche Wirtschaft und Vollbeschäftigung. Bundesweit wurden in den Anfangsjahren der Fachmesse neue Gaststätten und Hotels eröffnet, immer mehr Menschen konnten sich Reisen leisten und das Gastgewerbe profitierte vom zunehmenden Geschäftsreiseverkehr und zahlreichen neuen Messen. Sie zählt inzwischen neben den Veranstaltungen in Hamburg und Stuttgart zu den drei wichtigsten deutschen Branchenmessen des Gastgewerbes. Bis zu 700 Aussteller werden in diesem Jahr erwartet. Insgesamt wird die Hoga in der Messe Nürnberg fünf Messehallen mit rund 40.000 m² belegen und mit mehr Herstellern, neuen Food-Anbietern und Ausstellern aus dem Bereich Großküchen und Technik ihre fachliche Kompetenz weiter stärken. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Küchentechnik, Einrichtung und Ausstattung, Nahrungsmittel und Getränke, Haus- und Betriebstechnik sowie Dienstleistungen, IT-Organisation und Kommunikationstechnik. Kreative und innovative Produktideen, Konzepte und Dienstleistungen, finden die Besucher im HogaNovum. Neue Konzepte Neben dem fachlichen Angebot bietet die Messe Informationen, Konzepte und Beispiele, wie sich im Restaurant, Hotelzimmer oder in der Hotelbar eine Wohlfühlatmosphäre erzeugen lässt. Zum neunten Mal lädt der Service-Bund im Rahmen der Messe zur „Food Special“ ein. Dazu präsentieren am 22. und 23. Februar über 100 Unternehmen ihre neuesten Produkte, Ideen sowie Food-Konzepte in Halle 6 und laden zu Degustationen ein. Ein attraktives Rahmenprogramm rundet das 12 24 Stunden Gastlichkeit 1/2015 Fotos: AFAG Messen HOGA 2015 Wann: 22. bis 25.2.2015 Wo: NürnbergMesse Öffnungszeiten: 10 bis 18 Uhr Preise: Tageskarte 28 e (Fachbesucher), 19 e (Berufsschüler/Studenten) www.hoga-messe.de


24_Stunden_Gastlichkeit_01_2015
To see the actual publication please follow the link above