Page 62

first_class_11_2014

Fotos: hetras, Spahn Stadtlohn, Alpenkorb-Manufaktur markt & trend B Kein Theater mit Barem: Um das Cashhandling zu vereinfachen, arbeitet die Stiftl Gastronomie, Pächter der Gastronomie des Deutschen Theaters in München, mit einer SafeCash Retail Station von Gunnebo. Das Personal gibt die Tageseinnahmen direkt in die Selfservice-Einheit ein. Das System prüft das Geld, zählt es und quittiert sofort den eingezahlten Betrag – so wird Zeit und Personal gespart, da das vorgeschriebene Vier-Augen-Prin-zip für das Zählen der Einnahmen wegfällt. Auch die Dokumentation ist einfacher: Die Retail Station meldet alle Vorgänge an das POS-System, wo ein Abgleich zwischen Anfangsbestand zu Schichtbe-ginn und Gesamtforderungen laut Anzahl der bonierten Mahlzeiten stattfindet. www.gunnebo.de B Lounge auf der Bank: Großzügig proportionierte Voll-polsterbänke liegen im Trend. Spahn Stadtlohn hat sein neues Lounge-Bank-Modell 634-52-51 daher nach dem Baukasten-prinzip mit etlichen Variationen ausgebaut und Abschluss-, Eck- und Endloselemente in den Höhen 80, 120 und 160 cm kombinierbar gemacht. Beim Bezugsstoff setzt der Hersteller auf ca. 150 Bezüge in Leder, Kunstleder und Stoff. Velour- und Kunstfaserstoffe wie Trevira CS sind z. B. besonders rutschfest, pflegeleicht, strapazierfähig und schwer entflammbar. Im Bild zu sehen ist die neue Stuhlserie „Rustik“ aus Massivholz mit runden oder eckigen Stollen. www.spahn-stadtlohn.de Sparen durch Energie: Die Giese Ener-gator Blockheizkraftwerke mit integrier-tem Abgaswärmetauscher nutzen die Primärenergie bis zu 90 % und erzeu-gen zugleich Strom und Wärme. Durch die zweistufige Leistungsregelung ist eine hocheffiziente Energie- und Lauf-zeitausnutzung sowie die Anpassung der Energieerzeugung an das Gebäude (auch bei Kleinanlagen) möglich, so-dass sich die Investitionskosten i.d.R. nach drei Jahren amortisieren. Einfach bedienbar, verfügen die Motoren der BHKWs über eine hydraulische System-trennung, was eine Motorverkalkung und Verschlammung vermeidet. Die BHKW Steuerung Giese Controller ist komplett enthalten, sodass sich das Ge-rät sofort anschließen lässt. Zudem sind die Geräte verzinkt und schallgekappt. www.giese-gmbh.de C Alpiner Strandkorb: Aus der Idee einen Strandkorb für die Alpenwelt zu bauen, ist der Alpenkorb entstanden. Die Alpenkorb-Manufaktur setzt bei der Herstellung auf hochwertige Mate-rialien, wie einheimisches Holz, Loden, Felle und Bezugsstoffe. Drei Standard- Ausführungen stehen zur Verfügung: Landhaus (Karo-Stoff), Ambient (Wollfilz) und Wildsteig (Wollfilz und Kuhfell). Die Holzoberfläche und die Innenausstattung kann der Kunde nach seinem Geschmack zusammen-stellen. www.alpenkorb.de Foto: Restaurant VAU „Ich unterstütze das DNSV, weil gesundes und gutes Essen ge-nauso gelernt werden muss, wie Lesen und Schreiben.“ Kolja Kleeberg Küchenchef, Restaurant VAU, Berlin Essen will gelernt sein. Im Schulalltag wird von Schulkindern ein hohes Maß an Leistungsfähigkeit gefordert. Dafür benötigen sie eine gesunde Schulverpflegung, die leider noch nicht selbstverständlich ist. Daher widmet sich der Verein Deutsches Netzwerk Schulverpflegung e.V. der Verbesserung der Qualität in der Schulverpflegung. Unterstützen auch Sie das DNSV mit einer Spende, Ihrem Engagement oder werden Sie Fördermitglied. Alle Infos dazu finden Sie unter: ➘ www.schulverpflegungev.net


first_class_11_2014
To see the actual publication please follow the link above