Strategie Service

first_class_11_2014

ANZEIGE ECOSOURCE: Der Dispenser-Bestseller von Aficom Nicht umsonst ist der ECOSOURCE Airless Dispenser Aficoms meistverkaufter Dispenser im europäischen Hotelbad: Er ist ökonomisch, ökologisch und innovativ. DER DISPENSER BESTEHT aus recycelbarem ABS Kunststoff und ist mit 375 ml Inhalt prall gefüllt. Der Airless-Nachfüllbeutel ist vakuum-verschweißt, was ihn zum weltweit ersten Spender für Kosmetikprodukte macht, die keine Konservierungsstoffe ent-halten. Ein Druck auf die Spenderbox genügt, und der Dispen-ser gibt exakt 2 ml ab – natürlich ohne zu tropfen. Zudem lässt er sich zu 98 % leeren – und was übrig bleibt, ist quasi nichts: Gerade mal 11 g wiegt der leere Beutel. DAS WECHSELN DES Nachfüllbeutels dauert weniger als 15 Sekunden, was bereits zu signifikanten Einsparungen bei unseren Kunden geführt hat. DAS EDLE DESIGN und die Möglich-keit zur Personalisierung machen den ECOSOURCE Airless Spender in ele-gantem Schwarz oder edlem Silber auch zu einem beliebten Kommunika-tionsmittel zwischen Hotel und Gast. NUTZEN SIE ECOSOURCE für be-sondere Angebote oder Hinweise auf weitere Hoteleinrichtungen wie Ihr Spa oder die Happy Hour in der Bar. Sprechen Sie uns an, wir erarbeiten Ihnen gern individuelle Vorschläge. ECOSOURCE IST MIT dem EU Ecolabel und dem skandinavischen Umweltgütezeichen Nordic Ecolabel für umweltfreundliche Qualitäts- Produkte ausgezeichnet. Das Produkt erfüllt ISO 22716. Astrid Fayard (Vertriebsleitung Deutschland) Astrid.Fayard@Aficom.fr • www.aficom.de Tel.: (0151) 15 61 41 80 10 rue des Bergers • 75015 Paris, France Foto: Electrolux Professional sind damit deutlich kürzer als in der Wäschereibranche üblich. Für den passenden Service im Hotel setzt Servitex auf Mitar-beiterschulung und hat im Sep-tember mit den Hohenstein In-stituten einen intensiven Work-shop für die Vertriebsmitarbeiter seiner Wäschereien veranstal-tet. Dabei standen Themen wie Nachhaltigkeit und ökologi-sches Handeln an erster Stelle. Experten vermittelten den Teil-nehmern z. B., welche Kriterien es für nachhaltige Konzepte gibt und welche Relevanz das The-ma für die Wäschereien an sich hat. „Der Workshop ist wich-tig für unsere Mitarbeiter, da das vermittelte Wissen hilft, die Komplexität der Themen im Un-ternehmensalltag besser zu ver-stehen und anschließend dem Hotelier vermitteln zu können“, erklärt Servitex-Geschäftsführer Karsten Jeß. tin Strategie Service Das Schlosshotel Fiss in den Bergen von Tirol bietet auf 1.400 m Höhe einen unverbau-ten Blick auf die Alpenland-schaft. Dabei definiert sich das Vier-Sterne-Superior-Hotel als Familiendestination, Wellness- sowie Sporthotel. Familie Domenig- Pale, die seit 1991 im Hotelbesitz ist, hat sich dem Kunden-service verschrieben – auch beim hauseige-nen Wäschereiservice. Im Schlosshotel fallen täglich über 800 kg Wä-sche an. Auch die Arbeits-kleidung der 150 Angestellten gehört dazu. Deshalb stehen die Waschmaschinen hier niemals still. Die Vielseitigkeit des Hauses und seiner Aktivitäten bedeuten, dass der Wäschereiservice für die Reinigung von Für ein hohes Service-Niveau im Schlosshotel Fiss sorgt u. a. eine professionelle Wäscherei-Lösung. Bettwäsche, Gardinen sowie aufwändiger Gästewäsche verantwortlich ist. Um einen effizienten, nachhalti-gen und flexiblen Ablauf zu ge-währleisten, bedarf es einer pro-fessionellen und wirtschaftlichen Lösung. Das Schlosshotel Fiss hat sich dabei für die Maschi-nen von Electrolux Professional entschieden. „Ich bin begeistert von der Belastbarkeit der Pro-dukte. Sie sind echte Arbeitstiere bei einem sehr guten Preis-Leis-tungsverhältnis“, sagt Seniorchef Georg Pale. Auch Gaby Helbig, die Hausdame des Hotels, ist zu-frieden: „Wir sind beeindruckt von der Leistungsfähigkeit und der einfachen Bedienung, was das Anlernen neuer Mitarbeiter vereinfacht.“ Eine robuste mechani-sche Bauweise macht die Maschinen weniger war-tungsanfällig. Eine auto-matische Sparfunktion drosselt zudem die Was-ser- und Energiezufuhr und führt so zu geringeren Unterhaltskos-ten. Für die Verantwortlichen des Schlosshotels war die Umweltbi-lanz ein wichtiges Kaufkriterium. Nicht zuletzt durch die guten Ergebnisse aus der Wäscherei, kann das Haus die bei den Gäs-ten hoch geschätzten Standards bei Qualität und Service einhal-ten. www.schlosshotel-fiss.com, www.professional.electrolux.de 50 11/2014


first_class_11_2014
To see the actual publication please follow the link above