Berufsmode - Beratung: - Service in Mode

first_class_08_2014

Fotos: © Bibanesi – Fotolia.com, Mewa berufsmode Unsere Dienstleistungen stehen im Vor-dergrund, nicht unsere Sortimente“, betont Helmut Börner, Vertriebsleiter Greif Textile Mietsysteme, und spricht damit aus, was für viele Hoteliers sowie Hersteller und Dienstleister im Bereich Berufsbeklei-dung inzwischen zum Muss gehört. In Zeiten von Fachkräftemangel und dem vermehrten Wunsch nach Individualität scheint die Frage nach einer für alle Mitarbeiter ansprechen-den und zugleich praktischen Berufsmode noch nie so sehr einer intensiven Beratung bedürftig wie heute. Entsprechend gehen auch Mietwäschedienstleister in Zusammen-arbeit mit den Berufsmodeherstellern ganz individuell auf die Vorstellungen und Fragen in den Gastgewerbebetrieben ein. Bei der Einführung einer neuen Hoteluniform und den ersten Schnitten stellt Greif Textile Miet-systeme z. B. „Muster vor und organisiert An-proben, bei der die richtige Kleidergröße für jeden Mitarbeiter ermittelt wird“, beschreibt Helmut Börner. NWD-Zentratex erstellt für jeden potenziellen Kunden eine individuel-le und unverbindliche Bedarfsanalyse – von tatsächlich benötigten Stückzahlen, Größen, Wechselintervallen bis hin zu Reserven. Alle Service als Mode


first_class_08_2014
To see the actual publication please follow the link above