Page 39

first_class_06_07_2014

Fotos: Alpenresort Schwarz Es war ein wenig schwierig, als Nichthotelgast telefo-nisch einen Termin mit Auf-enthalt im Spa zu ergattern. Aber dies ist wohl eher der permanent guten Buchungslage bei den Be-handlungen als der mangelnden Bereitschaft geschuldet. Vorbild-lich erhalte ich so nach der Bu-chung auch sofort und direkt die Bestätigung. Im Spa angekom-men, präsentieren sich mir die über 5.000 m² in einem in-standhaltungstech-nisch und hygienisch perfekten Zustand. Die Vielfalt der weit verteilten und zah-lenmäßig wellness Das SunWelly Spa im Alpenresort Schwarz zeigt an, wo es wellnessmäßig in Österreich langgeht. Wir stellen die neue Nr. 1 unserer Testreihe vor. überproportionalen Ru-heliegen im Innenbereich und in der attraktiven Garten- und See-landschaft ist selbst für ein Fünf- Sterne-Haus außerordentlich. Wasserbetten treffen hier auf gut gepolsterte Komfortliegen. Wohl-fühlnischen verbinden sich mit dem Ausblick auf die Bergwelt. Die großzügige Saunaanlage wartet wiederum mit einem ei-genen Siesta-Raum und einer zusätzlichen Jägersauna im Außenbereich samt einem felsumrahmten, kalten Tauchbecken auf. Auch hier ist alles in einem einwandfreien Zustand. Zudem liegen überall angenehm weiche Frottiertücher in diversen Grö-ßen bereit. Als besonders kreativ fallen darüber hinaus die kleinen Erklärungen über die einzelnen Dufterlebnisse auf. Immer eine Tür auf Auch der Service stimmt von An-fang an: Nach dem charmanten Empfang erklärt mir eine Mit-arbeiterin hochprofessionell das Spa und seine Wegeführung. Während meiner späteren Be-handlung führt der langjährige Masseur, der u. a. über eine os-teopathische Zusatzausbildung verfügt, mit der richtigen Portion Persönlichkeit und Individualität brillant die Massage durch. Am Pool fällt zudem der stets zuvor-kommende Bademeister auf – wo immer es möglich ist, hält er mir sogar die Tür auf und legt Bade-tücher bereit. Zu keiner Zeit hat der Gast im SunWelly Spa das Gefühl, nur einer unter vielen zu sein. Dafür ist die Fläche perfekt aufgeteilt – selbst das neue Familienbad mit Rutsche, das etwas abseits plat-ziert wurde und sich doch mit-tendrin befindet, erzeugt kaum Lärm. Zusätzliche Ruhe ver-spricht darüber hinaus die alles überblickende Sonnenterrasse. Auf diese Weise versprüht das Spa überall den Eindruck, gleich-zeitig drinnen und auch draußen zu sein und wirkt dadurch dop-pelt so groß wie es tatsächlich ist. Mein ganz großes, persönliches Lob gilt der Eigentümerfamilie, die hier konsequent immer wie-der aufs Neue ihre Vorstellungen von Spa und Wellness umsetzt und sich dabei glücklich schätzen kann, die richtigen Mitarbeiter an Bord zu haben. Peter Droessel Obwohl der Name „SunWelly Spa“ fast ein wenig eigensinnig für ein Spa in einem familiären Tiroler Traditionshaus klingt, glänzt es vom ersten bis zum letzten Eindruck mit herzlicher Betreuung und Beratung sowie mit allem, was sich das Herz eines Wellnessurlaubers auch in puncto Ausstattung wünschen mag. Die Mitarbeiter geben für alle spürbar stets ihr Bestes und strahlen ihre Begeisterung entsprechend dem Spa-Namen für das Haus aus. Auf diese Weise vermag sich das Spa des Alpenresort Schwarz seit Jahren immer wieder neu zu erfinden. Fazit Unter dem Motto „Eintauchen und Abtauchen“ lädt das preisgekrönte SunWelly Spa im Alpenresort Schwarz in neun Pools und einen Naturbadesee ein. Nach dem Schwitzen im Tepidarium, Kräuterstadl, Soledom, im Hamam oder Sauna-Garten können die Gäste im Relaxbereich mit offe-nem Kamin und Wasserbetten, dem Ruheraum Siesta mit speziellen Wie-geliegen oder auch auf der Dachterrasse vielfältig entspannen. Das 200 m² große Fitnesscenter hält zahlreiche von Trainern und Sportwissenschaft-lern persönlich begleitete Programme bereit. Im Resort mit allein rund 30 Mitarbeitern befindet sich schließlich auch die Privatklinik Dr. Öhler für plastische Medizin. Generelle Hinweise 1 Alpenresort Schwarz, Mieming/A 21+1 1 Bareiss, Baiersbronn 1 Astoria Relax & Spa Hotel, Seefeld/A 21 1 Radisson Blu 1835 Hotel & Thalasso, Cannes/F 21 2 Waldorf Astoria Berlin, Berlin 21 2 Wald & Schlosshotel Friedrichsruhe, Zweiflingen-F. 20 2 Aqua Dome – Tirol Therme Längenfeld, Längenfeld /A 20 2 Grand Hotel Bellevue, Gstaad/CH 20 2 Hotel Klosterbräu, Seefeld/A 20 2 Hotel Landhaus Wachtelhof, Rotenburg/Wümme 20 SpaTopTen firstclass 6-7/2014 Bewertung Die Bewertung im Überblick (Wertung reicht von keine bis drei Fontänen) Angebot Hygiene Management Ausstattung Preis/Leistung Atmosphäre Personal U R Z I N G E R ETAGEN SERVICE Ein Service, den man fühlen kann! Logistik zum Wohlfühlen! Maßgeschneiderte Miet-Services bieten eine textile Versorgung auf höchstem Niveau. Ob Erstausstattung oder bedarfsgerechte Versorgung „just in time“, mit uns steigern Sie nicht nur die Qualität Ihrer Hotelwäsche, sondern haben auch Ihre Kosten stets im Griff. Und das mit top aktuel-len und stets perfekt aufbereiteten Textilien. Urzinger – denn wir machen guten Service besser! Josef Urzinger GmbH Textilmanagement • Landshut www.urzinger.de 21+1 6-7/2014 39


first_class_06_07_2014
To see the actual publication please follow the link above