Wer, warum, wohin?

first_class_04_2014

karriere Martin Elsner, Gareth Caldecott, Ivan Artolli Martin Elsner, gegenwärtig Operations Director für Deutschland, Italien und New Development ist neuer Vice President Operations für die Rocco Forte Hotels. Gareth Caldecott ist der neue Chief Financial Officer, und Ivan Artolli, zuvor Operations Director für Großbritannien, Belgien und Osteuropa, wird Managing Director des Verdura Golf & Spa Resorts auf Sizilien. 1 Thorsten Kirschke, 2 Roland Ulmer, 3 Werner Knechtli Thorsten Kirschke (F. 1) hat die Funktion des Präsidenten für den asiatisch-pazifischen Raum für die Carlson Rezidor Hotel Group übernommen. Zudem ist Roland Ulmer (F. 2) der neue General Manager des Radisson Blu Hotel St. Gallen. Für sein 30-jähriges Engagement in der Hotelgruppe wurde Werner Knechtli (F. 3), General Manager des Radisson Blu Hotel, Zurich Airport geehrt. 4 Klaus Engesser, 5 Michael Mayer, 6 Dietmar Zapf Klaus Engesser (F. 4) hat für Meiko die Leitung Vertrieb und Marketing übernommen. Michael Mayer (F. 5), bislang Geschäftsführer der Werksvertretung Hannover, übernimmt die Ge-samtleitung Vertrieb Spültechnik in Deutsch-land, Österreich und der Schweiz. Neu ist der Bereich Global Key Account Management unter der Leitung von Dietmar Zapf (F. 6). 7 Armin Bierkandt, Sven Penzel, David Kong Neuer Direktor im Best Western Hotel am Vitalpark in Heilbad Heiligenstadt ist Armin Bierkandt (F. 7). Er löst dort Sven Penzel ab. David Kong, President und CEO von Best Western International, wurde von der Hospitality Sales & Marketing Association International mit einem Lifetime Achievement Award ausgezeichnet. 8 Jörg Landau Im Dorint Parkhotel Bremen ist Jörg Landau (F. 8) der neue Hoteldirektor. Zuvor leitete er u. a. als stellvertretender Direktor den operativen Bereich des Grand Elysée Hamburg. 9 Peter Ploch Mit Wirkung zum 1. März 2014 hat Peter Ploch (F. 9) für Pam Berlin Gesamtprokura über-nommen. 2004 begann er seine Karriere im Unternehmen als Auszubildender und hat sich seitdem kontinuierlich weiterqualifiziert. Peter Wennel Geschäftsführer Peter Wennel verlässt Aldiana aus persönlichen Gründen. Bis zum 30. Juni wird er dem Unternehmen uneinge-schränkt zur Verfügung stehen. Niels Kuijer, Holger Feldmann Seit Anfang Februar ist Niels Kuijer neuer Geschäftsführer bei Nespresso Deutschland. Er folgt auf Holger Feldmann, der seit 2005 die Geschäfte des Unternehmens in Deutschland verantwortete. Dirk Höft, Thomas Hemm Mit Dirk Höft bekommt das Wyndham Stral-sund HanseDom Hotel einen neuen Direktor. Der gelernte Koch war zuvor in gleicher Po-sition im Wyndham Garden Wismar tätig und löst jetzt Thomas Hemm ab, der dem Hotel als Resident Manager treu bleiben wird. Larissa Beuleke Larissa Beuleke ist neuer Director of Sales & Business Development im InterContinental Düsseldorf, wo sie alle Vertriebsabteilungen des Hotels steuert. Zuvor war sie im InterCon-tinental Hamburg als Director of Sales tätig. 1 4 7 8 9 5 6 2 3 Hotelfachschule Fortbildung zum/zur staatlich geprüften Hotelbetriebswirt/-in 2-jährige Fortbildung (Start: Februar und September) Voraussetzungen: Berufsausbildung im Hotel- & Gaststätten gewerbe und mind. 1 Jahr Berufserfahrung Berufsfachschule für Hotelmanagement Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Fachmann/-frau für Euro-Hotelmanagement 3-jährige Ausbildung (Start: September) Praktika während der Ausbildung im In- und Ausland Voraussetzungen: Abitur oder FH-Reife, mind. 1-monatiges Praktikum Fachschulen Pegnitz Pfarrer-Dr.-Vogl-Straße 35 · 91257 Pegnitz Tel.: 09241 48 88-0 · info@hotelfachschule-pegnitz.de www.hotelfachschule-pegnitz.de ...und die Welt steht Ihnen offen! In der Bornwiese, 54470 Bernkastel-Kues Tel. 06531- 4046, Fax 06531-7623 info@hofa-bernkastel.de www.hofa-bernkastel.de Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft Weiterbildung nach Berufsausbildung und einem Jahr Praxis in zwei Jahren Vollzeit-unterricht zum/zur Staatl. gepr. Hotelbetriebswirt/-in Zusatzqualifikationen: AEVO, Fachhochschulreife, Rhetorik Höhere Berufsfachschule für Hotelmanagement Erstausbildung nach Hochschulreife; in drei Jahren, davon ein Jahr Praktikum, zum/zur Assistent/-in für Hotelmanagement kostengünstiges Umfeld, Hilfe bei der Zimmersuche Schuljahr 2014/2015: Schulbeginn am Montag, 8. September 2014 58 4/2014


first_class_04_2014
To see the actual publication please follow the link above