Winterlich warm

first_class_03_2014

SOMBRANO® S+ . 300 x 300 cm . Sonnenschutz-Faktor 50+ «Wir beschatten Sie besser als die NSA.» Finden Sie Ihren optimalen Schirm auf: glatz.ch Kontaktieren Sie uns per E-Mail: anfrage@glatz.ch Oder lassen Sie sich beraten unter: +41 52 723 66 44 Wellness und Outdoor mit Stil Plectamo Hülsewig, der familiengeführte Spezialist für Outdoor- Möbel, findet den richtigen Mix aus Design und Funktion – ob drinnen oder draußen. Plectamo Hülsewig GmbH August-Bebel-Straße 36 • 32257 Bünde Tel. (05223) 49 30 40 • Fax (05223) 49 30 422 info@plectamo.de • www.plectamo.de Die Planungen für die Freiluftsaison laufen auf Hochtouren. Sobald die Sonne kommt, sollen Terrassen und Gärten den Gästen angenehme Stunden im Freien bescheren. Dabei hält der Trend zu den funktionalen Möbeln aus Polykunststoff un-gebrochen an. Die unschlagbaren Eigenschaften des Materials – Möbel aus diesem Material sind leicht, witterungsbeständig, lichtecht, einfach zu reinigen und können das ganze Jahr drau-ßen bleiben – prädestinieren für den Einsatz auf der Restau-rantterrasse oder am Hotelpool. Hoteliers, die das Besondere und Hochwertige für die Terrassenbestuhlung oder komfortable Lounge-Möbel suchen, werden bei Plectamo fündig. Das Fa-milienunternehmen hat mit den neuen Modellreihen gezeigt, dass das Material nicht nur in den herkömmlich Stilen zurecht-kommt, sondern mit modernem Design den Weg in die Zukunft findet. Der Outdoormöbel-Hersteller bietet Hoteliers ein brei-tes Spektrum an Modellen und Stilrichtungen. Das besondere Kennzeichen ist aber nicht allein die Gestaltung, sondern auch der hohe Sitzkomfort der Gastronomiemöbel. Erstklassige Ver-arbeitung und das ausschließlich verwendete Markenmaterial garantieren schließlich nachhaltige Langlebigkeit. Eine weiteres Qualitätsmerkmal: Zwei Frauen führen Plectamo in 2. Generation in die Zukunft und zeichnen sich durch persön-liche Stärken aus. Freundlich und flexibel arbeiten sie Hand in Hand mit den Hotels und gehen auf individuelle Wünsche ein. ANZEIGE


first_class_03_2014
To see the actual publication please follow the link above