Wer, warum, wohin ?

first_class_10_2013

karriere 1 Jennifer Fox, Kevin Frid, Peter French Neue Führungsstruktur bei Fairmont Raffles Hotels International: Jennifer Fox (F. 1) fungiert zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als President Fairmont Hotels & Resorts auch als President, International, FRHI. Ergänzt wird die Führungsspitze durch Kevin Frid in der neu geschaffenen Position des President, Americas, FRHI. Peter French übernimmt zusätzlich zu seinen strategischen Aufgaben als President, Raffles Hotels & Resorts auch die operative Verantwortung. 2 Wolfgang Diewok Franke Coffee Systems bekam mit Wolfgang Diewok (2. F.) einen neuen Country Manager für Österreich. Zuletzt führte der gelernte Hotelfachmann Tchibo Coffee Service Austria. Sebastian Dreymann, Rebecca Winkler, Ilka Detert, 3 Claudia Kopf Das Park Inn by Radisson Köln Belfortstraße hat Sebastian Dreymann vom Bankett Supervisor zum Banqueting Manager befördert. Rebecca Winkler, zuvor Convention Sales Assistant, ist neue Junior Convention Sales Managerin. Im Park Inn by Radisson Köln Belfortstraße und im Hotel Lyskirchen ist dagegen Ilka Detert neue Sales Managerin. Claudia Kopf (F. 3) wurde im Park Inn by Radisson Papenburg neue Resident Managerin. 4 Edward French Anfang September hat Edward French (F. 4) die Position des Chief Sales and Marketing Officers bei der The Ritz-Carlton Hotel Com-pany inne. Zuvor war er dort als Senior Vice President, Marketing-Platforms tätig. 5 Gisela Münchgesang, Roland van Weezel Die neue General Managerin im Hilton Berlin heißt Gisela Münchgesang (F. 5). Ihr Vorgänger Roland van Weezel ist in das Hilton Brisbane nach Australien gewechselt. 6 Romain Roulleau, 7 Jochen Fuchs Seit Anfang August ist Romain Roulleau (F. 6) bei Accor als Senior Vice President für den Bereich E-Commerce verantwortlich. Er war bereits zuvor für die Hotelgruppe tätig und zwischenzeitlich u. a. CEO der Travel Horizon Group. Jochen Fuchs (F. 7) übernimmt zusätzlich zum Novotel Hamburg Alster auch die Leitung des Suite Novotel Hamburg City. 8 Holger König, 9 Florian Wolf Das Wyndham Grand Berlin Potsdamer Platz Hotel steht ab sofort unter der Leitung von Holger König (F. 8) als General Manager sowie Florian Wolf (F. 9) als Director Business Development. Beide haben zuvor bereits im Grand Hotel Heiligendamm zusammengearbeitet. Stefan Maucher, Walter Ruggli Stefan Maucher, Senior Vice President Central Europe bei Carlson Wagonlit Travel, ist aus gesundheitlichen Gründen von seinen Positionen zurückgetreten und scheidet aus dem Unternehmen aus. Walter Ruggli übernimmt ab sofort ad interim seine Aufgaben. Christian Hollweck Neue Leitung der Lanserhof Hotels: Christian Hollweck ist seit 1. September General Manager des im Dezember 2013 eröffnenden Lanserhof Tegernsee. Außerdem übernimmt er die übergreifende Leitung der Harisch Hotels. Angela Brüggemann, Martin Wenzel Ab sofort ist Angela Brüggemann die neue Hoteldirektorin des Travel Charme Nordperd & Villen auf Rügen. Sie tritt damit die Nachfolge von Martin Wenzel an, der das Hotel seit 2011 leitete. 1 4 7 8 9 5 6 2 3 Hotelfachschule Fortbildung zum/zur staatlich geprüften Hotelbetriebswirt/-in 2-jährige Fortbildung (Start: Februar und September) Voraussetzungen: Berufsausbildung im Hotel- & Gaststätten gewerbe und mind. 1 Jahr Berufserfahrung Berufsfachschule für Hotelmanagement Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Fachmann/-frau für Euro-Hotelmanagement 3-jährige Ausbildung (Start: September) Praktika während der Ausbildung im In- und Ausland Voraussetzungen: Abitur oder FH-Reife, mind. 1-monatiges Praktikum Fachschulen Pegnitz Pfarrer-Dr.-Vogl-Straße 35 · 91257 Pegnitz Tel.: 09241 48 88-0 · info@hotelfachschule-pegnitz.de www.hotelfachschule-pegnitz.de ...und die Welt steht Ihnen offen! nebenberufl ich & nah Hotelbetriebswirt (DHA) Fachwirt im Gastgewerbe (IHK) Betriebswirt für Systemgastronomie (DHA) Revenue Manager (DHA) Hospitality E-Marketing-Manager (DHA) www.dha-akademie.de In der Bornwiese, 54470 Bernkastel-Kues Tel. 06531- 4046, Fax 06531-7623 info@hofa-bernkastel.de www.hofa-bernkastel.de Bild: © mordeccy - fotolia.com Fachschule für Hotelbetriebswirtschaft Weiterbildung nach Berufsausbildung und einem Jahr Praxis in zwei Jahren Vollzeit-unterricht zum/zur Staatl. gepr. Hotelbetriebswirt/-in Zusatzqualifikationen: AEVO, Fachhochschulreife, Rhetorik Höhere Berufsfachschule für Hotelmanagement Erstausbildung nach Hochschulreife; in drei Jahren, davon ein Jahr Praktikum, zum/zur Assistent/-in für Hotelmanagement kostengünstiges Umfeld, Hilfe bei der Zimmersuche Schuljahr 2014/2015: Schulbeginn am Montag, 8. September 2014 62 10/2013


first_class_10_2013
To see the actual publication please follow the link above