Page 51

first_class_10_2013

Fotos: Franz Schroll, Palme, Vigour, Schell, Wibre, Toto, Saint Gobain Glass Wellness-Schick 1. Multitalent Massageliege Die platzsparende und höhenverstellbare 3-in-1 Massage Couch der Alpenmanufactur aus dem Hause Franz Schroll verbindet den herkömmlichen Nassmassagetisch, die Massageliege und ein Softpack bzw. Dry Float. Dank beheizbarer Wasserbettmatratze werden Rücken, Hüften und Gelenke geschont, zugleich fördert die flexible Anpassung die Tiefenentspannung der Muskulatur. Eine integrierte Handbrause und der Wasserablauf machen die Liege multifunktional einsetzbar. Nassmassagen wie Schaum-, Bürs-ten- oder Ölmassagen sowie Peelings und Kör-perpackungen sind leicht anwendbar. Die Liegen-oberfläche lässt sich schnell reinigen. Für weitere Entspannung sorgt die Wellness-Schaukelliege „Carpe Diem“, die per Fernbedienung stufenlos einstellbar ist. www.alpenmanufactur.de 2. Transparent trennen Offen und doch für sich sein? Palme hat mit Piana ein Glas-Wandsystem im Portfolio, das raumhoch kreativ den Bad- und Wohnbereich voneinander trennt. Ob mit einem transparen-ten, satinierten oder individuell per Foto- oder Siebdruck gestalteten Glas – das Schiebetüren-element gleitet durch einen Führungsschuh über den Boden, so dass keine Bodenschienen nötig sind. Das System lässt sich so an der Wand auch leicht nachträglich montieren. www.palme.eu 3. Praktisches Duschpaneel Schell führt mit dem Linus SC ein neues wasser-sparendes Duschpaneel im Sortiment. Es eignet sich speziell für die Renovierung stark bean-spruchter Duschanlagen sowie für den nachträg-lichen Duscheinbau. Das Duschelement verfügt über eine Selbstschlussfunktion und ist in den Varianten für vorgemischtes Wasser, Mischwas-ser und Thermostat mit integrierter Warmwasser-sperre bei 38°C erhältlich. www.schell.eu 4. Buntes Wasser Unterwasserscheinwerfer in diversen Größen sind im Sortiment von Wibre vertreten. Vom 2-Watt-Miniatur-Scheinwerfer für Effektbeleuch-tung bis zum Scheinwerfer mit 24 LEDs zu 62 W kann somit für eine komplette Ausleuchtung des Pools gesorgt werden. Jeden Scheinwerfer gibt es in verschiedenen Farben und als RGB-Version. Die Farben und Farbwechsel können für bestimmte Tageszeiten oder Events individuell abgestimmt werden. Mittels einfacher DMX-Ins-tallation lassen sich die Scheinwerfer per PC oder über Wandpanels steuern. www.wibre.de 5. Waschendes WC In asiatischen Hotels weit verbreitet und in japanischen Häusern Standard, findet das Washlet – ein WC mit Bidetfunktion – in den letzten Jahren zunehmend auch in europäischen Hotels Einsatz. Der japanische Komplettbadanbieter Toto produziert Washlets seit 1980 und vertreibt seine Produkte seit fünf Jahren in Deutschland. Die Washlets überzeugen durch ihr Hygienekonzept sowie durch innovative Technologien wie die individuell einstellbare Reinigung mit warmem Wasser, den Geruchsfilter, einen beheizbaren Sitz, den Trockner, eine sehr geräuscharme Spülung sowie die randlose WC-Keramik. de.toto.com 6. Elegant verkleidet Ob frei im Raum, vor der Wand oder in der Ecke – die neue Cosima Glasverkleidung von Vigour schafft mit spiegelglatter Oberfläche eine elegante Möglichkeit zur Gestaltung von Badewan-nen. Als optionale Zusatzausstattung ist sie für eine Auswahl an Cosima Bade- und Whirlwannen lieferbar. Dank EverClean-Beschichtung, die Rückstände von Kalk und Schmutz verhindert, bleibt die Oberfläche auf Hochglanz und Was-sertropfen perlen einfach ab. Neben Schwarz, Weiß und Anthrazit sind auch Sonderfarben rea-lisierbar. Damit neben der Optik auch die Akustik stimmt, können die Wannen mit dem Invisible Soundsystem ausgestattet werden, das über alle Bluetooth-fähigen Endgeräte wie Smartphone oder Tablet-PC bedienbar ist. Soundmodul und Lautsprechersystem werden unsichtbar in den Wannenkörper integriert, der so als Resonanzkörper dient. www.vigour.de 7. Rundum erfrischt Duschkabinen oder -abtrennungen aus Glas sind bei Saint-Gobain Glass Deutschland in allen denkbaren Variationen erhältlich. Die Glasdu-schen sind widerstandsfähig, pflegeleicht und durch Sicherheitsglas wie SGG Securit ungefähr-lich. Eine attraktive Variante, die auch Sichtschutz bietet, sind Duschkabinen oder Trennwände aus Ornamentglas wie SGG Masterglass. Sie zeigen interessante Lichteffekte und schaffen gleichzei-tig Transparenz. Chromspiegel wie SGG Mirastar, die korrosionsfest und unempfindlich gegen Was-serdampf sind, können überall im Bad eingesetzt werden. www.saint-gobain.de 3 1 2 5 6 7 4 10/2013 51


first_class_10_2013
To see the actual publication please follow the link above