Zehn auf einen Schlag

first_class_10_2013

Zehn auf einen Schlag und alkoholfreien Getränken hält die Anuga Drinks bereit. Auf der Anuga Meat stehen Fleisch-, Wurst-, Wild- und Ge-flügelprodukte im Fokus. Das Augenmerk der Anuga Frozen Food liegt auf Tiefkühlkost und Eiscreme-Erzeugnissen. Frische Convenience, Feinkost sowie Obst und Gemüse sind auf der Anuga Chilled & Fresh Food Auch 2013 präsentiert die Anuga auf dem Gelände der Koelnmesse an fünf Tagen eine bunte Palette an Produktneuheiten, unterteilt in zehn Fachmessen. vertreten. Einen Überblick über neue Milch- und Molkereipro-dukte, Brot, Backwaren, Brot-aufstriche und Heißgetränke er-möglichen die Anuga Dairy bzw. Bread & Bakery, Hot Beverages. Die Aussteller der Anuga Orga-nic, einer internationalen Platt-form für Bio-Produkte, müssen in diesem Jahr erstmals einen Nachweis der Bio-Zertifizierung für ihre Produkte erbringen. Diese Maßnahme bedeutet ei-nen klaren Schritt im Sinne der Qualitätssicherung. Zudem informiert die Messe über weitere Trendthemen wie koschere Produkte, Han-delsmarken, Fingerfood oder fair gehandelte Produkte. Wer die bes-ten neuen Produkte, Trends und zukunfts-weisenden Konzepte entdecken möchte, findet diese auf der Sonderschau „taste13“. Erstmals öffnet die Koeln-messe das Gelände dabei für Besucher von 10 bis 19 Uhr bzw. 18 Uhr am Mittwoch. Bunt gemischt Um einen ersten Einblick über die Aussteller sowie deren angebotene Sortimente zu erhalten, ha-ben wir nachfolgend eine kleine Auswahl an Aus-stellern zusammengefasst: Auf einen Blick: Wann: 5. bis 9. Oktober 2013, täglich 10-19 Uhr (letzter Tag: bis 18 Uhr), www.anuga.de Ort: Koelnmesse, Halle 1-11 Preise: Tageskarte 52 €, Zweitageskarte 62 €, Dreitageskarte 72 €, Viertageskarte 82 €, Dauerkarte 88 €, Katalog 33 € Pidy stellt ergänzend zu den neuwertigen Veggie Cups und Fruity Cups die Spicy Cups vor. Diese sind in den Ready-to-fill-Varianten „Southern Pepper“, „African Falafel“, „Mexican Chili“ sowie „Asian Curry“ e r h ä l t l i c h . Die knuspri-ge Textur ist auch nach dem Auftauen ge-währleistet, gekühlt bleiben die gefüllten Cups bis zu drei Stun-den standfest. Gewürze wie Ros-marin, Koriander, Kurkuma oder Chilipfeffer sorgen für aromatische Abwechslung. Halle 2.2, Stand D058-E059 Nina Bakery präsentiert Stein-ofen- Pitas, die folgende Eigen-schaften aufweisen: aromatisch, locker, innen offen, formsta-bil, leicht zu öffnen, kosher und halal. Die Brote aus der israelischen Produktion sind so natürlich wie möglich und deshalb ohne Konservierungsmittel oder Farbstoffe hergestellt und wer-den europaweit vermarktet. Halle 4.1, Stand B059 Das Deutsche Milchkontor ( DMK) ist auf der Messe mit Produkten der Marken Milram und Olden-burger vertreten. Das Unterneh-men präsentiert Neuheiten wie Kaffeesahne und -milch sowie eine Kondensmilch in Tropfen-form, die beim Servieren auf der Untertasse nicht verrutscht und deren verbesserte Lasche ein ungewolltes Spritzen beim Öffnen verhindert. Ebenfalls neu sind die Küchensahne mit 18 % Fett sowie der 3-kg-Brot- Emmentaler. Halle 10.1, Stand C011-D018 Die Pfalzgraf Konditorei zeigt ihren neuen Cheesecake gleich in vier Geschmacksrichtungen – ob als klassisch-pure Vari-ante, mit karibischem Kokos-, mit Kaffee- oder Himbeerge-schmack. Außerdem gehören der Karotten-Nuss-Kuchen, der Landfrauenkuchen Rhabarber- Erdbeer-Schmand im praktischen 14er-Schnitt, der Nuss-Karamell- Blechkuchen und die alkohol-freie Sahneschnitte nach Tira-misu- Art zu den 13 Neuheiten. Halle 4.1, Stand E040 Fotos: Koelnmesse, Pfalzgraf Konditorei, Nina Bakery Vom 5. bis 9. Oktober 2013 findet die Anuga in Köln statt, auf der nationale wie inter-nationale Anbieter aufeinander treffen. Mit rund 6.700 Ausstel-lern aus etwa 100 Ländern ist sie eine der größten und wichtigs-ten Messen für Nahrungsmittel und Getränke und positioniert sich mit einem klaren Messe-konzept. Die Food-Messe ver-eint zehn Fach-messen unter einem Dach: So halten z. B. die Aussteller auf der Anuga FoodService Neuheiten für den Außer-Haus-Markt bereit. Dort können sich Verantwortliche aus Hotellerie und Gastronomie über Innovationen aus den Seg-menten Lebensmittel, Technik und Ausstattung informieren. Auf der größten und interna-tionalsten Anuga-Fachmesse, der Anuga Fine Food, präsen-tieren Anbieter Produkte aus den Bereichen Feinkost, Gour-met- und Grundnahrungsmitteln. Ein vielfältiges internationales Angebot an Trend-, Fruchtsaft- Pfalzgraf Nina Bakery food NEU! Honigwabe und Display Ganze naturbelassene Bienenwabe Natur pur für Ihr Buffet Honig-Hof Göken • 26169 Thüle Tel. 04495/1213 • Fax 415 www.goeken-dispenser.de NEU @ANUGA Halle 2.2 D058-E059 Fertig zum füllen Spicy Cups www.pidy.com 10/2013 25


first_class_10_2013
To see the actual publication please follow the link above